english

Prüfungsinformationen: Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Prüfungsinformationen: Fachkraft für Veranstaltungstechnik
© Stefan Thiermayer - Fotolia.com

Ansprechpartner

Silke Althaus
Silke Althaus

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-44583
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Friedrichstraße 40
41460 Neuss

Hier finden Sie Prüfungsinformationen und die Struktur der Abschlussprüfung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (alte Verordnung).

Prüfungsstruktur der Abschlussprüfung

Prüfungsteil A (Praktische Prüfung)                                                                                

  1. Betriebliches Projekt und Dokumentation                                      
    (im Ausbildungs-/Praktikumsbetrieb, max. 35 Std.)
    Gewichtung 50 %
  2. Präsentation und Fachgespräch                                                      
    (vor dem PA, max. 30 Minuten)
    Gewichtung 50 %

Prüfungsteil B (Schriftliche Prüfung)                                                                              

  1. Veranstaltungskonzeption (max. 90 Min.)  
    Gewichtung 40 %
  2. Veranstaltungstechnik inkl. Elektrotechnik                                      
    (mind. ausreichende Leistungen, max. 90 Minuten)
    Gewichtung 40 %
  3. WISO (max. 45 Minuten) 
    Gewichtung 20 %  

Ab dem 16. Juni 2017 tritt die neue Verordnung im Ausbildungsberuf Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Kraft.

Prüfungsinformationen zu diesem Ausbildungsberuf finden Sie im Download-Bereich.