Berufsschulkooperationen bei Geflüchteten

Berufsschulkooperationen bei Geflüchteten
© Coloures-pic - Fotolia.com
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Dieses Webinar soll aufzeigen, dass ein früher Dialog zwischen AusbilderInnen und Berufsschulen elementar für den Erfolg eines Auszubildenden mit Fluchthintergrund ist. Hierfür existieren bewährte und innovative Formate, die Betriebe und Berufsschulen umsetzen, um Förderbedarfe bei Auszubildenden frühzeitig festzustellen.

In unserem Webinar zum Thema „Berufsschulkooperationen“ stellen wir erfolgreiche Kooperationsmodelle zwischen Berufsschulen und Betrieben vor, die Unternehmen und Berufsschulen als Inspiration dienen können. Lehrkräfte und AusbilderInnen erzählen uns in Interviews von ihren guten Beispielen – von der Praxis für die Praxis!

Ablauf

  1. Vorstellung Willkommenslotsenprojekt & Ausbildungsbotschafter (David Pfeil & Dorothee Schartz)
  2. Vorstellung „Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ (Yasmin Zein)
  3. Input zum Thema „Berufsschulkooperationen“ (Yasmin Zein)
  4. Interview mit Otto Floer von der Siemens Mobility GmbH (David Pfeil)
  5. Interview mit Carolin Szabo vom Berufskolleg Rheydt-Mülfort für Technik (David Pfeil)
  6. Interaktiver Austausch