Veranstaltungsreihe "KI am Mittwoch"

Veranstaltungsreihe "KI am Mittwoch"
© pdusit / Adobe Stock
  • Thema:
    Chancen von Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI) im Handwerk
    Termin:
    22.09.2021
    Zeit:
    10 - 11.30 Uhr
    Ort:
    Online
  • Thema:
    KI-Zukunftszentrum NRW: Wissensvermittlung, Beratungen und partizipative Einführung von Digitalisierung und menschenzentrierter Künstlicher Intelligenz in KMU
    Termin:
    29.09.2021
    Zeit:
    10 - 11.30 Uhr
    Ort:
    Online
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Immer mehr kleine und mittlere Unternehmen beschäftigten sich mit der Frage, ob Künstliche Intelligenz auch sinnvolle und zukunftsweisende Potentiale für das eigene Unternehmen bietet. Die Partner der Initiative Wirtschaft & Arbeit 4.0 stellen den Teilnehmenden in sechs kurzen Online-Veranstaltungen spannende Unternehmen und Projekte aus unterschiedlichen Branchen in Nordrhein-Westfalen vor, die Künstliche Intelligenz bereits im eigenen Unternehmen nutzen bzw. die Einführung konkret vorbereiten. Dabei wird es nicht nur um technische Aspekte gehen, sondern die Teilnehmenden erfahren auch, wie Unternehmen und Beschäftigte in Nordrhein-Westfalen gemeinsam daran arbeiten, KI in der Praxis erfolgreich einzusetzen. Im Anschluss an die Präsentation besteht die Möglichkeit zum Austausch.

Das Angebot richtet sich an Unternehmen, Betriebsräte und Alle, die Interesse an greifbaren und praxisnahen Einblicken in die aktuellen und zukünftigen Anwendungsmöglichkeiten von KI haben.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen zu den einzelnen Terminen sind hier zu finden. Eine Anmeldung ist hier: anmeldung.ki-am-mittwoch-nrw.de oder über die oben aufgeführten Anmeldebutton möglich.