Webinar "Neues aus dem Abfallrecht 2020"

Webinar "Neues aus dem Abfallrecht 2020"
© Robert Kotsch / Adobe Stock
  • Termin:
    05.10.2020
    Zeit:
    14:00 bis 16:00 Uhr
    Ort:
    Digital
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Das europäische und auch das nationale Abfallrecht entwickelt sich dynamisch. Die Rechte und Pflichten von Unternehmern werden dadurch kontinuierlich verändert. Gemeinsam mit dem Verein zur Förderung der Abfallwirtschaft Region Rhein-Ruhr-Wupper e. V. (AWRRW) laden wir Sie daher herzlich zu unserem Webinar „Neues aus dem Abfallrecht 2020“ ein, am

 Montag, 05. Oktober 2020, 14 bis 16 Uhr.

Neben einem Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der EU (beispielsweise zum Green Deal mit dem Aktionsplan Kreislaufwirtschaft), beinhaltet das Webinar schwerpunktmäßig die Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG). Zusätzlich informieren wir Sie zu weiteren Neuerungen im Abfallrecht des Bundes, wie beispielsweise bei Änderungen im Bereich der Kunststoffgegenstände/ oder -verpackungen.

Anschließend werden wir Ihnen eine Übersicht über die aktuelle Rechtsprechung im Bereich der Abfallwirtschaft geben und die Frage beantworten, welche Auswirkungen das Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) auf die Abfallverbrennung haben kann.

Nutzen Sie die Chance, sich bei uns über aktuelle Gesetzesänderungen, Gerichtsurteile und praktische Hinweise zu informieren.

Eine Anmeldung ist bis zum 03. Oktober 2020 möglich. Die Teilnahme an dem Webinar ist für Sie kostenfrei.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Den Link zur Teilnahme am Webinar erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!