english

Neues Reiserecht

Neues Reiserecht
© vege - Fotolia.com

Ansprechpartner

Vanessa Stibler
Vanessa Stibler

Telefon: +49 2161 241-132
Telefax: +49 2151 635-44132
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Bismarckstraße 109
41061 Mönchengladbach

Grundlage dafür ist die überarbeitete EU-Pauschalreiserichtlinie. Neu sind vor allem der erweiterte Pauschalreisebegriff und die Einführung der sogenannten verbundenen Reiseleistungen. Viele der neuen Informationspflichten treffen nun auch den reinen Vermittler. Es muss eine Vielzahl von Formblättern bei der Buchung einer Pauschalreise oder bei der Vermittlung von verbundenen Reiseleistungen an den Kunden übergeben werden. Eine umfassende Darstellung der neuen Regelungen finden Sie hier.

Die IHK Mittlerer Niederrhein möchte Sie für diese neuen Regeln fit machen und lädt Sie deshalb ein zur kostenlosen Informationsveranstaltung

„Pauschalreiserichtlinie – neue Regeln im Reiserecht“
am Mittwoch, den 17. Januar 2018, 8:00 bis 09:30 Uhr
in das IHK-Gebäude Mönchengladbach, Bismarckstraße 109.

Die Tourismus-Rechtsexpertin, Dr. Julia Thöle, (LL.M.) von der Kanzlei Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Düsseldorf, wird Sie über grundlegende Neuerungen aufklären. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer und Inhaber aus dem Gastgewerbe sowie an Reiseveranstalter und Reisevermittler.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen und bitten um Anmeldung bis zum 22. Dezember 2017. Die Veranstaltung ist auf 90 Teilnehmer beschränkt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur eine Person pro Unternehmen zulassen können.