english

Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Ansprechpartner

Bert Mangels
Bert Mangels

Telefon: +49 2151 635-335
Telefax: +49 2151 635-44335
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Wolfgang Koger
Wolfgang Koger

Telefon: +49 2161 241-120
Telefax: +49 2151 635-44120
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Bismarckstraße 109
41061 Mönchengladbach

Überblick verschaffen

Ihr Unternehmen ist Ihr Lebenswerk. Damit sind finanzielle Investitionen und Arbeitsplätze verbunden. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Unternehmen rechtzeitig an einen kompetenten Nachfolger übergeben wird.

Die Unternehmensnachfolge muss vom Unternehmer gut vorbereitet sein, damit der Fortbestand des Unternehmens langfristig gesichert ist. Unsere Informationen zur richtigen Unternehmensbewertung und zu rechtlichen Fragen liefern die ersten Antworten. In der nexxt-change Börse können Sie Ihr Unternehmen eintragen um es auf dem Markt potenziellen Nachfolgern anzubieten.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über das komplexe Thema der Unternehmensnachfolge. Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Übergabe eines Unternehmens

Es ist wichtig, frühzeitig an die Nachfolge zu denken. Kalkulieren Sie mindestens fünf Jahre für den gesamten Prozess der Unternehmens-
übergabe ein. Sie sollten:

  • das Unternehmen auf die Übergabe vorbereiten.
  • sich für eine zuverlässige Altersversorgung bzw. -vorsorge entscheiden.
  • das Familienvermögen sichern.
  • sich über alle steuerlichen und rechtlichen Komponenten einer Übertragung informieren.
  • einen Nachfolger wählen und einarbeiten.
  • sich konkrete Gedanken über Ihre Tätigkeiten nach dem Unternehmensausstieg machen.

nexxt-change Unternehmensbörse

Die nexxt-change Unternehmensbörse unterstützt den unternehmerischen Generationenwechsel in Deutschland und ist eine Internetplattform des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, der KfW Bankengruppe, des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken und des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands.

Ziel der nexxt-change Unternehmensbörse ist es, nachfolgeinteressierte Unternehmer und Existenzgründer zusammen zu bringen. Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Existenzgründerinnen und -gründer können dazu in den Inseraten der Börse recherchieren oder selbst Inserate einstellen. Betreut werden sie dabei von den nexxt-Regionalpartnern (z. B. IHK), die die Veröffentlichung von Inseraten und die Kontaktvermittlung zwischen den Nutzern übernehmen.

Erfolgsfaktor Nachfolge -  Die Studie zur Unternehmensnachfolge

Mit der vorliegenden Studie zur Unternehmensnachfolge wird die Situation am Mittleren Niederrhein beleuchtet. Erfolgreiche Unternehmensübergaben sind für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung unserer Region von großer Bedeutung – insbesondere vor dem Hintergrund der kommenden demografischen Entwicklung. Durch einen klug und einvernehmlich geregelten Übergang werden Arbeitsplätze gesichert und Wirtschaftskraft wird erhalten. Werden Unternehmen aufgrund einer fehlenden Nachfolge geschlossen, können Neugründungen den Arbeitsplatzverlust nicht ausgleichen.