Schutzausrüstung - Regulatorische und formale Anforderungen

Schutzausrüstung - Regulatorische und formale Anforderungen
© Adobe Stock / antic
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Corona hat dazu geführt, dass sich Unternehmer vermehrt mit dem Import und der Produktion von Masken zur Bedeckung von Mund und Nase beschäftigen. Doch worin unterscheiden sich die verschiedenen Masken? Welche Maske soll welchen Schutz liefern? Welche rechtlichen Anforderungen ergeben sich durch die regulatorischen Anforderungen. Entstehen auch Risiken für Unternehmer, wenn sie nicht rechtskonform handeln?
Diese und weitere Fragen beantwortet unser Experte Edwin Schmitt, Referent für Produktsicherheit, TÜV Rheinland Consulting Nürnberg.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich Klarheit zu verschaffen in der unübersichtlichen Zeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich gerne an. Den Link zum Webinar erhalten Sie in der Woche der Veranstaltung.