english

Gefährdungsbeurteilungen bei mechanischen Gefährdungen

Gefährdungsbeurteilungen bei mechanischen Gefährdungen
© WoGi - Fotolia.com

Ansprechpartner

Jürgen Zander
Jürgen Zander

Telefon: +49 2131 9268-570
Telefax: +49 2151 635-44570
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Friedrichstraße 40
41460 Neuss

Die Technische Regel für Betriebssicherheit (TRBS) 2111 „Mechanische Gefährdungen“ wurde grundlegend überarbeitet und ergänzt, so dass aus vier Seiten nun 24 Seiten wurden. Dabei wurde insbesondere das Kapitel 5 „Beispielhafte Schutzmaßnahmen“, welches mehr als zehn Seiten umfasst, hinzugefügt. Die neu veröffentlichte TRBS bietet jetzt eine Basis für die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen bei mechanischen Gefährdungen.

Außerdem wurde auf der Homepage der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin eine neue Technische Regel „Ortsfeste Druckanlagen für Gase“ veröffentlicht, sowohl als „TRBS 3146“ als auch als „TRGS 726“.

Sie ergänzt die 2013 erarbeitete Technische Regel „TRBS 3145/TRGS 725 Ortsbewegliche Druckgasbehälter– Füllen, Bereithalten, innerbetriebliche Beförderung, Entleeren“. In dieser wurden zeitgleich einige Begriffe geändert und ihre Abschnitte 3 und 4 der Nummer 4.3.2 neu gefasst.

Die neue und die geänderten Technischen Regeln und weitere Informationen zum Thema Arbeitsschutz erhalten Sie im Geschäftsbereich Innovation und Umwelt.