Türkei: Ursprungszeugnis zusätzlich zur A.TR!‎

Türkei: Ursprungszeugnis zusätzlich zur A.TR!‎
© Niroworld - Fotolia.com

Der türkische Zoll verlangt bei der Einfuhr bestimmter, bereits in der EU verzollter Waren in die Türkei des Öfteren zusätzlich zur Vorlage der zollamtlichen Freiverkehrsbescheinigung A.TR die Vorlage eines Ursprungszeugnisses.

Die Verordnung 2017/4 enthält die Regelung für Waren, die Gegenstand eines Zusatzzolls sind. Diese ist am 24. Mai 2019 aufgehoben und eine Änderung des Artikels 38 der Zollausführungsverordnung bekanntgegeben worden.

Danach gilt für Waren, die Gegenstand von Zusatzzöllen sind:‎‎ Bei Vorlage eines Ursprungszeugnisses wird auf die tatsächliche Erhebung zusätzlicher Zölle und Steuern gegebenenfalls verzichtet.