english

Ghana

Ghana
© Niroworld - Fotolia.com

Ansprechpartner

Aleksandra Kroll
Aleksandra Kroll

Telefon: +49 2131 9268-587
Telefax: +49 2151 635-44587
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Friedrichstraße 40
41460 Neuss

Stefan Enders
Stefan Enders

Telefon: +49 2131 9268-562
Telefax: +49 2151 635-44562
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Friedrichstraße 40
41460 Neuss

Basisinformationen

Staatsname: Republik Ghana
Hauptstadt: Accra
Größe: 238.533 km²
Bevölkerung: 28,3 Mio. Einwohner (Schätzung für 2017)*
BIP: 49,2 Mrd. USD (Schätzung für 2018)*
BIP-pro-Kopf: 1.697 USD (Schätzung für 2018)*

* Quelle: GTaI und CIA, Stand: November 2017

SWOT-Analyse

Hier finden Sie eine aktuelle Einschätzung der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken (SWOT) für Ghana:

STRENGHTS (Stärken)WEAKNESSES (Schwächen)
  • Rohstoffreichtum (Öl, Gas, Gold, Kakao)
  • politische Stabilität
  • gute und stabile Beziehungen zu Gebern
  • schnell wachsende und konsumfreudige Bevölkerung (wenn auch derzeit durch Wirtschaftskrise in geringerem Umfang).
  • hohe Strompreise
  • im internationalen Vergleich kleiner Markt mit etwa 28,8 Mio. Einwohnern
  • geringe Kaufkraft mit einem Pro-Kopf-Einkommen von 1.600 US-Dollar pro Jahr
  • umgeben von frankophonen Ländern (Togo, Burkina Faso, Elfenbeinküste) und damit regional recht isoliert
  • Geschäftsleute berichten über zunehmende Korruption.
OPPORTUNITIES (Chancen)THREATS (Risiken)
  • Öl- und Gassektor befindet sich im Aufbau. Bei steigendem Ölpreis sind neue Großinvestitionen möglich.
  • Ausbau der Elektrizitätsinfrastruktur
  • seit Jahren Investitionen in den Einzelhandel. Zunehmende Lieferchancen insbesondere für preisgünstige Konsumgüter
  • Bei weiter steigendem Goldpreis sind Modernisierungsinvestitionen möglich.
  • Wertverlust des Cedi konnte zuletzt gestoppt werden, bleibt aber ein Risiko.

Quelle: GTaI, SWOT-Analyse – Ghana, 06.11.2017

Geschäfte machen in Ghana

Hier haben wir Ihnen Leitfäden und Links zur Geschäftstätigkeit im Zielmarkt Ghana bereitgestellt:

Sonstige Informationen

Informationen zur Interkulturellen Kompetenz, zu nützlichen Websites sowie Newslettern und weiteren Themen finden Sie hier:

Kontakte

Institutionen mit Ghana-Expertise finden Sie in dieser Übersicht:

Veranstaltungen, Messen, Unternehmerreisen

Hier finden Sie neben Links zu Veranstaltungsdatenbanken auch einen Kalender mit Veranstaltungen, Messen und Unternehmerreisen zu Ghana:

DatumVeranstaltung
03.09.2018 Digital Transformation in Africa – The Opportunities for German & European Players
04.09.2018 – 06.09.2018 food & drink technology Africa
10.09.2018 – 14.09.2018 ELECTRA MINING
11.09.2018 Marktchancen im Informa­tions- und Kommunika­tions­sektor sowie im Bereich digitale Bildung in der Côte d’Ivoire
13.09.2018 – 14.09.2018 „Universities, Entrepreneurship and Enterprise Development in Africa” Konferenz
20.09.2018 Wirtschaftsgipfel Afrika 2018
21.09.2018 Zielmarktberatung Ghana und Westafrika: Kostenlose Einzelberatungsgespräche
21.09.2018 Marktberatung Subsahara-Afrika
24.09.2018 Ghana im Fokus
24.09.2018 – 28.09.2018 Delegationsreise Côte d'Ivoire und Guinea
26.09.2018 – 28.09.2018 eLearning Africa: Angebot für deutsche Aus- und Weiterbildungsanbieter
16.10.2018 – 19.10.2018 Austausch: PV-Lösungen zur dezentralen Energieversorgung in der Elfenbeinküste
16.10.2018 PV-Lösungen zur dezentralen Energieversorgung in der Elfenbeinküste
17.10.2018 5th German-African Healthcare Symposium
04.11.2018 Geschäftsanbahnung Ghana 2018
05.11.2018 – 08.11.2018 Austausch: Energetische Nutzung von Rest- und Abfallstoffen in Ghana
20.11.2018 – 22.11.2018 agrofood westafrica
26.11.2018 – 01.12.2018 Politisch begleitete Markterkundungsreise nach Accra (Ghana) und Lagos (Nigeria)
03.12.2018 – 07.12.2018 Reise: Energieeffizienz und erneuerbare Energien zur Eigenversorgung in der Industrie in Ghana
21.01.2019 5. German-African Agribusiness Forum