english

Business Frühstück: Update Recht USA

Business Frühstück: Update Recht USA
© Moonrun - Fotolia.com

Ansprechpartner

Joerg Raspe
Joerg Raspe

Telefon: +49 2131 9268-561
Telefax: +49 2151 635-44561
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Friedrichstraße 40
41460 Neuss

  • Termin:
    21.09.2018
    Zeit:
    9:00 bis 11:00 Uhr
    Ort:
    IHK in Neuss,
    Friedrichstr. 40,
    41460 Neuss
Preis: 30,00 Euro zzgl. MwSt.

Die Vereinigten Staaten sind einer der wichtigsten Auslandsmärkte für Unternehmen vom mittleren Niederrhein. Um auf dem US-Markt erfolgreich zu sein, ist eine gute Vorbereitung von besonderer Bedeutung. Besonders die rechtlichen Rahmenbedingungen unterscheiden sich z.T. erheblich von denen in der Europäischen Union.

Im Rahmen des „Business Frühstück: Update Recht USA“ werden Ihnen Fallstricke beim USA-Geschäft aufgezeigt und Lösungsmöglichkeiten vorgeschlagen. Sie erhalten u.a. Antworten auf die Fragen: Worauf ist bei der Standortwahl, dem Vertriebsaufbau und dem Marketing zu achten? Wie wird eine Firma in den USA gegründet? Welche Visa werden benötigt?

Bei Brötchen und Kaffee wird Frau Susanne Gellert, Leiterin der Abteilung Recht & Business Development Consulting bei der AHK USA in New York, ausführlich über die Besonderheiten im USA-Geschäft referieren.

Inhalte

  • Standortwahl, Vertriebsaufbau
  • Marketing
  • Wie gründet man eine Firma?
  • Welche Visa werden benöigt?

Nach dem Business Frühstück haben Sie bei unserem USA-Sprechtag die Möglichkeit zu einem 45minütigen Einzelgespräch mit Frau Gellert, um sich zu Ihren individuellen Fragen beraten zu lassen.

Referentin

Susanne Gellert, Deutsch-Amerikanische Handelskammer