Ghana und Nigeria: Export- und Investitionsfinanzierung

Ghana und Nigeria: Export- und Investitionsfinanzierung
© Sittinan - Fotolia.com
  • Termin:
    01.10.2019
    Zeit:
    16 bis 18 Uhr
    Ort:
    IHK in Krefeld
    Nordwall 39
    47798 Krefeld
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Der Workshop informiert über Finanzierungsinstrumente für Geschäfte in Ghana und Nigeria. Er bietet auch Gelegenheit, individuelle Fragen zur Finanzierung von Exportgeschäften und Investments in den westafrikanischen Ländern sowie mögliche Lösungswege für Ihr Unternehmen zu besprechen.

Programm

  • Begrüßung
    Stefan Enders, Bereichsleiter International, IHK Mittlerer Niederrhein
  • Thematische Einführung
    Gerhard Weber, EZ-Scout, IHK Bonn/Rhein-Sieg
  • Kurzvorstellung der Teilnehmer
    jeweils maximal 30 Sekunden pro Teilnehmer
  • Kurzvorstellung der Referenten
    - Sebastian Barroso da Fonseca, German Desk Ghana / Access Bank (Ghana) Plc
    - Verena Würsig, NRW.BANK
    - Hanns-W. Dahm, S-International Rhein-Ruhr GmbH
    - Syna Kirchner, Euler Hermes Aktiengesellschaft
    - Florian von Eisenhart-Rothe, DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH
  • Moderierte Diskussion zu Export- und Investitionsfinanzierungen an konkreten Beispielen der Teilnehmer
    Moderation: Gerhard Weber
  • Zusammenfassung der Ergebnisse

Der Workshop wird organisiert von den IHKs Mittlerer Niederrhein und Bonn/Rhein-Sieg sowie der DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH.

Unmittelbar vor diesem Workshop findet von 14 bis 16 Uhr der Workshop „Ghana: Berufsbildung und Wissenstransfer im Wassersektor“ statt.