Großbritannien: Corona-Updates (Webinar-Serie)

Großbritannien: Corona-Updates (Webinar-Serie)
© IHK
  • Termin:
    27.08.2020
    Zeit:
    10 bis 11 Uhr
    Ort:
    Großbritannien
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Das seit Jahresbeginn weltweit grassierende Corona-Virus hat dazu geführt, dass sich die Rahmenbedingungen in den Auslandsmärkten zum Teil stark verändert haben. Je nach Betroffenheit, Dynamik und Möglichkeiten stemmen sich die örtlichen Regierungen mit unterschiedlichen und schnell getakteten Maßnahmen gegen die Pandemie und ihre wirtschaftlichen Folgen. Das macht es schwer, einen belastbaren Überblick über die jeweilige Situation zu erhalten.

Im Rahmen einer Webinar-Serie fragen wir daher die vor Ort tätigen Experten der deutschen Auslandshandelskammern (AHK), wie sich die Lage gut ein halbes Jahr nach Ausbruch der Pandemie darstellt:

  • In welcher Pandemie-Phase befinden sich Markt und Gesellschaft?
  • Wie stellt sich die derzeitige wirtschaftliche Situation dar?
  • Was sind die mittel- bis langfristigen Aussichten?
  • Welche Hilfsinstrumente und Konjunkturprogramme existieren?

Als Teilnehmer an der kostenfreien Veranstaltungsserie erhalten Sie neben diesen Updates die Gelegenheit, live Fragen an die AHK-Mitarbeiter zu stellen.

Weitere Webinar-Termine

Virtuelle Sprechtage

Als ergänzenden Service bieten wir Ihnen die Gelegenheit, sich im Rahmen eines virtuellen 60-minütigen Einzelgespräches mit dem jeweiligen AHK-Experten über Ihr persönliches Markt-Anliegen auszutauschen. Die AHKs informieren und beraten u.a. zum Markteinstieg und unterstützen bei der Kooperationspartner- oder Lieferantensuche. Dieses Angebot ist kostenpflichtig.