Virtuelle Markterkundung: NRW goes Innovation - Westafrika

Virtuelle Markterkundung: NRW goes Innovation - Westafrika
© 00cento - Fotolia.com
  • Termin:
    16.11.2020
    Zeit:
    16. bis 20. November 2020
    Ort:
    online
  • Preis:
    auf Anfrage

Der Digitalmarkt in Afrika boomt! Der Kontinent hat in Zeiten der Digitalisierung die einmalige Chance, Entwicklungsnachteile unglaublich schnell auszugleichen. Und diese Chance wird an vielen Stellen genutzt!

Afrika ist Vorreiter im FinTech-Bereich und punktet auch mit anderen kreativen Lösungen von Start-ups, die nicht nur das Leben der Afrikaner verbessern, sondern auch für den deutschen Markt interessant sein können. Die dynamische Start-up- und Digitalszene wird zusätzlich davon beflügelt, dass die Mittelschicht und damit auch die Wirtschaft vieler afrikanischer Staaten kontinuierlich wächst. Nigeria und Ghana sind hierfür Musterbeispiele.

Die NRW-Veranstaltung im November 2020 richtet sich sowohl an Start-ups als auch an größere Unternehmen. Geplant wird eine Kombination aus rein virtuellen und Hybrid-Formaten, die den dann geltenden Schutzregeln angepasst werden. 

Seien Sie dabei und ...

  • lernen Sie durch Workshops und Unternehmensbesuche den aufstrebenden Digitalmarkt Afrikas kennen,
  • erhalten Sie Einblicke in das Start-up-Ökosystem vor Ort,
  • treffen Sie afrikanische Start-ups und erfahren mehr
  • über ihre spannenden Lösungen und Produkte,
  • teilen Sie wertvolle Erfahrungen mit anderen interessanten Unternehmen aus NRW.

Anmeldung und Kontakt