english

Von Frau Antje zum "digital Dutchman" - Aktuelle Wirtschaftstrends in den Niederlanden

Ansprechpartner

Dr. Ron Brinitzer
Dr. Ron Brinitzer

Telefon: +4921319268540
Telefax: +49 2151 635-44540
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Friedrichstraße 40
41460 Neuss

  • Termin:
    20.09.2018
    Zeit:
    14:30 bis 15:30 Uhr
    Ort:
    Eurogress Aachen
    Monheimsallee
    52062 Aachen
Preis: 130 Euro zzgl. MwSt.

Die Veranstaltung "Von Frau Antje zum "digital Dutchman" - Aktuelle Wirtschaftstrends in den Niederlanden" ist ein im Rahmen des 10. IHK-Außenwirtschaftstages NRW organisiertes einstündiges Talkpanel.

Weil ein Großteil ihres Landes nur knapp unter dem Meeresspiegel liegt, ringen die Niederländer seit jeher mit dem Wasser. Das hat unsere Nachbarn zu einer Seefahrernation gemacht. Die so entstandenen engen europäischen und interkontinentalen Handelsbeziehungen machen das Land bis heute zur Logistikdrehscheibe im internationalen Warenverkehr mit einer hervorragenden Infrastruktur. Darüber hinaus ist das Land ein interessanter Absatzmarkt mit 17 Millionen Verbrauchern oder ein spannender Produktionsstandort mit einer leistungsfähigen Industrie.

Auch als Startup-Biotop werden unsere Nachbarn immer interessanter. Spannend ist dabei nicht mehr nur die Region um Amsterdam, Rotterdam, Den Haag und Utrecht. Mittlerweile hat sich auch die Provinz in die digitale Welt aufgemacht. Für deutsche Unternehmen könnte es deshalb spannend sein, den Blick über die Grenze zu wagen.