Webinar: Homeoffice und Exportkontrolle

Webinar: Homeoffice und Exportkontrolle
© IHK
  • Termin:
    10.09.2020
    Zeit:
    10 bis 11:30 Uhr
    Ort:
    online
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

In zunehmendem Maße hat die Corona-Krise dazu geführt, dass Unternehmen in dieser Zeit verstärkt Homeoffice und Online-Kommunikationsmittel nutzen. Dieser Trend wird sich weiter fortsetzen. Videokonferenzen, Chats sowie der damit einhergehende Austausch von Informationen wie Knowhow erfolgt zunehmend digital. Wenn dabei Arbeitsergebnisse oder technische Unterlagen online übertragen werden, kann dies auch eine Ausfuhr darstellen, wenn der Empfänger, z.B. der Mitarbeiter im Homeoffice im Ausland sitzt ist. Insgesamt kann die Vielfalt der Online-Daten dazu führen, diese aus exportkontrollrechtlicher Sicht genauer unter die Lupe zu nehmen sind.

Im Webinar werden die Grundlagen des technischen Knowhow- bzw. Technologietransfers aus Sicht des mobilen Arbeitens im Homeoffice beleuchtet.