Webinar-Serie zu Corona-Maßnahmen in Auslandsmärkten

Webinar-Serie zu Corona-Maßnahmen in Auslandsmärkten
© Pixabay
  • Termin:
    04.06.2020
    Zeit:
    10:00 bis 11:00 Uhr
    Ort:
    Indien
  • Preis:
    Die Veranstaltung ist kostenfrei

Wer im Ausland unternehmerisch engagiert ist, sieht sich wegen der weltweit getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie mit vielen Herausforderungen konfrontiert: Wie steht es um die Lieferketten, welche Angebote zur Kurzarbeit, Steuerstundung oder Cash-Support bestehen in den betroffenen Auslandsmärkten, wie ist es um die Reisemöglichkeit von Mitarbeitern bestellt? Vielfach sind Antworten auf diese dringenden Fragen nur durch aufwändige Recherche auf den Webseiten der jeweiligen Landesregierungen in Landessprache erhältlich.

Um den Informationszugang zu erleichtern und first-hand-Eindrücke aus wichtigen Auslandsmärkten zu vermitteln, starten die IHKs gemeinsam mit den deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) seit dem 3. April eine kostenfreie Webinar-Serie. Vertreter der örtlichen AHK berichten über die lokalen Corona-Maßnahmen und beantworten Fragen der Teilnehmer.

Termine und Anmeldung

Indien
(in englischer Sprache)
4. Juni 2020
10:00 bis 11:00 Uhr: Anmeldung

Aufzeichnungen und Präsentationen

Hier finden Sie die Aufzeichnungen und Präsentationen der AHK-Webinarserie "Navigator".