english

IHK verabschiedet Mitglieder der Vollversammlung

IHK verabschiedet Mitglieder der Vollversammlung
© IHK Mittlerer Niederrhein

Ansprechpartner

Lutz Mäurer
Lutz Mäurer

Telefon: +49 2151 635-358
Telefax: +49 2151 635-44358
E-Mail: maeurer@krefeld.ihk.de
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Stand: 16.12.2016

Die Vollversammlung der IHK Mittlerer Niederrhein hat in ihrer gestrigen Sitzung 34 Mitglieder verabschiedet. IHK-Präsident Heinz Schmidt bedankte sich bei den Unternehmerinnen und Unternehmern für die ehrenamtlich geleistete Arbeit. „Jeder hat auf seine Art für die Belange der Wirtschaft gewirkt“, sagte Heinz Schmidt. „Durch die oft langjährige Mitgliedschaft in der Vollversammlung haben Sie für Kontinuität in der IHK-Arbeit gesorgt.“

Schmidt hob einige besonders verdiente ausscheidende Mitglieder hervor. So bedankte er sich bei dem Krefelder Unternehmer Wolfgang Stromps, der 35 Jahre Mitglied der Vollversammlung war und zehn Jahre dem IHK-Präsidium angehörte: „Sie haben fast 30 Jahre den Verkehrsausschuss geleitet und die infrastrukturelle Entwicklung aller Verkehrsträger am Niederrhein vorangebracht.“

Wilhelm F. Thywissen aus Neuss hat dem Präsidium ebenfalls zehn Jahre lang angehört. Seit 1989 ist er Mitglied der Vollversammlung. „Als Vorsitzender des Regionalausschusses Neuss haben Sie uns oft sachkundigen Rat und wertvolle Anregungen für unsere Arbeit gegeben“, sagte Schmidt, der sich auch bei Harald Sasserath bedankte. Der Korschenbroicher Unternehmer war mehr als 31 Jahre Mitglied der Vollversammung und acht Jahre Vizepräsident: „In verschiedenen Ausschüssen gaben Sie viele wertvolle Hinweise und haben mit Ihrem Wissen unseren Wirtschaftsstandort nachhaltig unterstützt.“ Bei Dr. Michael Werhahn aus Neuss, der vier Jahre als Vizepräsident gewirkt hat, bedankte sich Heinz Schmidt für die „fachliche Expertise“ und das „abgewogene Urteil“.

Aus Mönchengladbach wurden außerdem verabschiedet: Reiner Brandts (Franz Brandts Stempelfabrik), Ulrike Gewehr (In Time Personal-Dienstleistungen GmbH & Co. KG), Horst Imdahl (KSG Kliniken-Service-Gesellschaft Mönchengladbach mbH), Karin van Soest-Schückhaus (marvice! GmbH), Friedhelm Kirchhartz (NEW AG) und Ulrich Leuschner (Santander Consumer Bank AG).

Aus Krefeld wurden außerdem verabschiedet: Peter Geraedts (HPP Touristik GmbH), Lutz Goebel (Henkelhausen GmbH & Co. KG), Andreas Gröver (Deutsche Bank Aktiengesellschaft), Frank-Werner Dreisörner (Alberdingk Boley GmbH), Stephan Hauser (Hauser-Umwelt-Service GmbH & Co. KG), Rainer Matzkus (Gebr. Kickartz GmbH), Ulrich Kaltenmeier (Informatic Print Kommunikation Kaltenmeier & Partner OHG), Carl-Hugo Erbslöh (C.H. Erbslöh GmbH & Co. KG), Adil Colakoglu (AS-KA Qualitätsprodukte e.K.), Jörg Kroes (SimoNatal), Lothar Naumann (Handelsvertretung Lothar Naumann) und Josef Kaes (Daimler AG Mercedes Benz Niederlassung Rhein-Ruhr).

Aus dem Rhein-Kreis Neuss wurden außerdem verabschiedet: Dorothea Caspari (IKS Schön GmbH), Cornelia Pötschke-Kirchhartz (Gärtner Pötschke GmbH), Fred Schlangen, Carsten Thören (Volksbank Meerbusch), Dieter Welsink (medicoreha Welsink Rehabilitation GmbH), Peter Wolfgarten (Hilsenbeck Versicherungsmakler GmbH), Lambert Goder (Gebr. Heinemann GmbH & Co. KG), Günter Haberland (M. Zietzschmann GmbH & Co. KG) und Michael Schmuck (Sparkasse Neuss).

Aus dem Kreis Viersen wurden außerdem verabschiedet: Iris Kater (Iris Kater Verlag & Medien GmbH), Josef Hiller (Josef Hiller Gastro-Betriebs- & Beratungsgesellschaft mbH) und Dr. Rüdiger Kaspers (Dr. R. Kaspers Verwaltungs GmbH).

Die neu gewählte Vollversammlung der IHK kommt am 9. Februar zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen und wird ein neues Präsidium wählen.

Bildtext: Von diesen Vollversammlungsmitgliedern verabschiedeten sich IHK-Präsident Heinz Schmidt (5.v.l.) und  IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz (r.) persönlich (v.l.): Cornelia Pötschke-Kirchhartz, Peter Wolfgarten, Karin van Soest-Schückhaus, Ulrich Kaltenmeier, Dorothea Caspari, Wilhelm F. Thywissen, Dr. Rüdiger Kaspers, Harald Sasserath, Dr. Michael Werhahn, Reiner Brandts, Wolfgang Stromps, Fred Schlangen, Friedhelm Kirchhartz, Carl-Hugo Erbslöh, Adil Colakoglu, Peter Geraedts und Lutz Goebel. Es fehlen: Ulrike Gewehr, Horst Imdahl, Ulrich Leuschner, Andreas Gröver, Frank-Werner Dreisörner, Stephan Hauser, Rainer Matzkus, Jörg Kroes, Lothar Naumann, Josef Kaes, Carsten Thören, Dieter Welsink, Lambert Goder, Günter Haberland, Michael Schmuck, Iris Kater und Josef Hiller.         Foto: IHK