english

Betriebliche Mobilität

Betriebliche Mobilität
© chombosan - Fotolia.de

Ansprechpartner

Yvonne Hofer
Yvonne Hofer

Telefon: +49 2151 635-363
Telefax: +49 2151 635-44363
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Dominik Heyer
Dominik Heyer

Telefon: +49 2131 9268-578
Telefax: +49 2151 635-44578
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Friedrichstraße 40
41460 Neuss

Stand: 13.02.2018

Das Thema Mobilität gewinnt für Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Zum einen soll sie möglichst klimaschonend sein und zum anderen muss sie den reibungslosen betrieblichen Ablauf sicherstellen und dafür sorgen, dass Arbeitnehmer sowie Kunden stressfrei und pünktlich den Betrieb erreichen. Aber wie können sich Betriebe in diesem Bereich auf die Zukunft vorbereiten? Welche Maßnahmen sind sinnvoll? Und wie können möglichst alle Mobilitätsbedürfnisse berücksichtigt werden? Antworten auf diese und mehr Fragen gibt es am Mittwoch, 28. Februar, von 16 bis 18 Uhr in Neuss, Friedrichstraße 40, wenn die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein zu der kostenlosen Informationsveranstaltung „Betriebliche Mobilität – Handlungsmöglichkeiten für Unternehmen“ einlädt.

„Ein betriebliches Mobilitätsmanagement bietet Unternehmen viele Möglichkeiten, die Mitarbeitermotivation und die Unternehmensattraktivität zu steigern, ihre Ökobilanz zu verbessern und Kosten einzusparen“, sagt Dominik Heyer vom IHK-Geschäftsbereich Innovation/Umwelt. Referenten bei der Veranstaltung sind Evelin Unger-Azadi vom Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, Zukunftsnetz Mobilität NRW („Mobilität in NRW – Wo stehen wir?“), Johannes Auge, B.A.U.M. Consult („Betriebliches Mobilitätsmanagement – Was ist das?“), Michael Schramek, EcoLibro GmbH („Nutzen und Vorteile des Betrieblichen Mobilitätsmanagements für Unternehmen“), sowie Christoph Petri, DIHK Mittelstandsinitiative Energiewende & Klimaschutz, der den Zertifikatslehrgang Betrieblicher Mobilitätsmanager vorstellen wird.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung unter www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/17639