english

IHK hilft Eltern und Schülern bei der Berufsorientierung

IHK hilft Eltern und Schülern bei der Berufsorientierung
© DOC RABE Media - Fotolia.com

Ansprechpartner

Yvonne Hofer
Yvonne Hofer

Telefon: +49 2151 635-363
Telefax: +49 2151 635-44363
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Willy Pesch
Willy Pesch

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-44150
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Bismarckstraße 109
41061 Mönchengladbach

Stand: 12.04.2018

Schon weit vor dem erfolgreichen Schulabschluss beginnt die Berufsorientierung junger Menschen. Stärken und Schwächen frühzeitig zu erkennen und den Weg in das Berufsleben zu begleiten, sind nicht nur Aufgaben der Schule. „Gerade Eltern spielen bei der Berufsorientierung ihrer Kinder eine entscheidende Rolle“, weiß Willy Pesch, Ausbildungsberater bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein. Deshalb lädt die IHK Eltern und deren Kinder, die sich mit der Frage nach dem richtigen Beruf beschäftigen, zu einem weiteren „Elterncafé“ ein. Die kostenlose Info-Veranstaltung unter dem Titel „Karriereplanung nach Klasse 10“ findet am Donnerstag, 26. April, von 17 bis 19 Uhr in der IHK in Mönchengladbach, Bismarckstraße 109, statt.

„Wir wollen in lockerer Atmosphäre mit den Eltern und den Jugendlichen ins Gespräch kommen“, so Pesch. Welche Berufsbilder kann man in der Region erlernen? Welche Unternehmen bilden aus? Was muss man in der Bewerbungsphase beachten? Reicht der Schulabschluss nach Klasse 10 oder muss es das Abitur sein? Diese und ähnliche Fragen brennen Eltern und Kindern auf den Nägeln. Pesch: „Wir möchten ihnen daher verschiedene Angebote der Berufsorientierung vorstellen.“

Die IHK-Ausbildungsberater werden über die Vorteile einer beruflichen Ausbildung, die Aufgaben der IHK rund um die Ausbildung, die IHK-Ausbildungsberufe in der Region Mittlerer Niederrhein auch für leistungsschwache Schüler, über besondere Berufsorientierungsangebote der IHK und über die IHK-Lehrstellenbörse informieren.

Interessierte Eltern können sich ab sofort online anmelden unter www.ihk-krefeld.de/13473. Weitere Informationen zum Elterncafé gibt Ausbildungsberater Willy Pesch unter Tel. 02161 241-150.