IHK macht Unternehmen fit für den digitalen Wandel

IHK macht Unternehmen fit für den digitalen Wandel
© Torbz

Stand: 16.09.2019

Das Wort Digitalisierung ist in aller Munde. Aber nutzen alle Unternehmen schon die vielen Chancen, die die Digitalisierung bietet oder scheuen sie Risiken? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein bietet dazu den Zertifikatslehrgang Digitalisierungsmanager an, der vom 24. September bis zum 26. November in der IHK in Krefeld, Nordwall 39, stattfindet.

„Die Teilnehmer erarbeiten gemeinsam mit Experten im Team ihren individuellen Erfolgsweg“, sagt die IHK-Bildungsmanagerin Judit Degrell-Lipinski. Das kann der Umbau des Geschäftsmodells, die Gewinnung von digitalaffinen Neukunden oder die Etablierung neuer Services für Bestandskunden sein. Degrell-Lipinski: „Das notwendige Know-how wird aufgebaut und auch gleich praktisch in Workshops angewendet. Im Abschlusstest präsentieren die Teilnehmer ihre persönliche Strategie und bekommen dazu Experten-Feedback.“ Vermittelt werden unter anderem Themen wie Strategien, Grundlagen, Marketing und Methoden, digitale Technologien und Vernetzung (Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Big Data), Digitales Marketing sowie Rechtsgrundlagen zur Digitalisierung.

Weitere Informationen zum Zertifikatslehrgang gibt es unter Tel. 02151 635-455 oder unter www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/C112-ZK119.