Schule-Wirtschaft mit neuem Internetauftritt

Schule-Wirtschaft mit neuem Internetauftritt
© IHK Mittlerer Niederrhein

Stand: 17.06.2019

Übersichtlich, informativ und zielgruppenorientiert – die Ausbildungs-GmbH der IHK Mittlerer Niederrhein hat ihre Internetseite überarbeitet. Unter www.schule-wirtschaft-ihk.de werden umfangreiche Informationen rund um das Thema Berufsstart geboten. Zugeschnitten auf die Zielgruppen Unternehmen, Schulen, Berufsstartende und Eltern finden sich jede Menge Tipps, Projekte, Veranstaltungen und Ansprechpartner, die dabei helfen, regionale Unternehmen und potenzielle Bewerber zusammenzubringen.

„Jeder Berufsstartende muss eine zeitgemäße Informationsmöglichkeit erhalten, um im Internet alle relevanten Informationen und Unterstützungsmöglichkeiten beim Übergang von der Schule in den Beruf kompakt und schnell zu finden“, sagt Heinrich Backes von der IHK Ausbildungs-GmbH. „Eine Internetpräsenz muss klar strukturiert und selbsterklärend zur Verfügung stehen, damit sie über diesen Weg beim Thema duale Berufsausbildung und duales Studium mit IHK-Abschluss oder höhere Berufsbildung gut informiert werden.“ All das bietet die neue Internetseite.

Darüber hinaus werden auch Unternehmen, die kurze, knappe und präzise Informationen benötigen, um ihre Angebote richtig zu platzieren und den zukünftigen Fachkräftebedarf mithilfe der IHK zu decken, auf der Seite fündig. Ebenso erhalten Schulen, die als Multiplikatoren bei der Berufsorientierung an der Schnittstelle Schule und Wirtschaft dienen, sowie Eltern, die ihre Kinder bei der Berufswahl erfolgreich unterstützen möchten, alle nützlichen Informationen und Unterstützung. Backes: „Durch die Neugestaltung der Homepage profitieren alle beteiligten Partner auf vielfältige Weise.“