Hilfe bei der Azubi-Gewinnung

Hilfe bei der Azubi-Gewinnung
© Brad Pict / AdobeStock

Stand: 13.01.2021

Unternehmen, die auf der Suche nach neuen Ideen und Ansätzen bei der Azubi-Rekrutierung sind, und Schulen, die ihren Schülern neue Wege für praktische Einblicke in die Arbeitswelt ermöglichen möchten – an sie richtet sich die kostenfreie Webinar-Reihe „#Berufsorientierung@Azubi-Gewinnung“, zu der die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein einlädt. Die Termine sind am 25. Januar sowie am 3. Februar, jeweils von 14.30 bis 15.30 sowie von 15.45 bis 16.15 Uhr.

„Wir möchten den Teilnehmern unsere verschiedenen Angebote zur Berufsorientierung vorstellen und zeigen, wie sie junge Menschen für die duale Berufsausbildung begeistern können“, sagt Daniela Perner, Geschäftsführerin des IHK-Bereichs Innovation, Bildung, Fachkräfte. Im ersten Teil des Webinars werden die Angebote zur Berufsorientierung mit dem Ziel Azubi-Gewinnung vorgestellt: Berufsfelderkundungen im Rahmen von KAoA (kein Abschluss ohne Anschluss), CHECK IN Berufswelt, Azubi-Speed-Dating, Kooperationen zwischen Schulen und Unternehmen, Dienstleistungen der IHK Ausbildungs-GmbH, Ausbildungsbotschafter und Azubi-Gewinnung mit Sportvereinen. Im zweiten Teil des Webinars lernen die Teilnehmer den Umgang mit der neuen App zum Azubi-Speed-Dating kennen.

Die App mit dem Namen „It’s your match“ steht ab Anfang Januar im Apple Store und Google Play Store kostenfrei zum Download zur Verfügung. Junge Leute, die einen Ausbildungsplatz suchen, können über diese App ab 11. Februar verbindliche Telefontermine mit Unternehmen, die freie Ausbildungsplätze für 2021 anbieten, vereinbaren und zum gebuchten Termin das Unternehmen zum Vorstellungsgespräch am Telefon anrufen. Die Termine zu den Vorstellungstelefonaten bieten die Unternehmen für den Aktionszeitraum vom 22. Februar bis zum 19. März an. Unternehmen, die am Azubi-Speed-Dating teilnehmen möchten, können sich vom 25. Januar bis zum 12. Februar anmelden.

Weitere Informationen zur Webinar-Reihe sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter:
www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/24609