IHK hat noch freie Plätze für Lehrgänge

IHK hat noch freie Plätze für Lehrgänge
© contrastwerkstatt / Adobe Stock

Stand: 29.10.2021

Freie Plätze gibt es für den Online-Kurs „Kompaktwissen BEM – In sechs Schritten zu einem effektiven Eingliederungsmanagement“ und für das Kleingruppentraining „Die betriebliche Altersversorgung (bAV) in der Unternehmenspraxis“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein, die beide in Kürze beginnen.

Das Kleingruppentraining findet am 18. November von 9 bis 16.30 Uhr in der IHK in Krefeld statt und richtet sich an Entscheider und Mitarbeitende in den Bereichen Personal, Lohn, Gehalt und Finanzen mit Bezug zur betrieblichen Altersversorgung. Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennen nach der Veranstaltung Aufbau und Ablauf der erforderlichen Prozesse, rund um die betriebliche Altersvorsorge im Unternehmen.

Der Onlinekurs am 26. November (9 bis 12.30 Uhr) richtet sich an Inhaber und Geschäftsführer von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die sich mit den Grundlagen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) vertraut machen möchten. Ein fehlendes BEM kann insbesondere bei arbeitsrechtlichen Konflikten eine entscheidende
Rolle spielen und dem Unternehmen unnötige Kosten verursachen.

Weitere Informationen zu den Lehrgängen gibt es unter Tel. 02151 635-455 oder online unter:
www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/P110-SK221 (Onlinekurs Betriebliches Eingliederungsmanagement)
www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/P082-SK121 (Kleingruppentraining Betriebliche Altersversorgung)