Online-Marketing-Tipps für Gastronomen

Online-Marketing-Tipps für Gastronomen
© Robert Kneschke / Adobe Stock

Stand: 12.02.2021

Kein Tagesgeschäft, keine Kontakte. Das muss nicht sein, denn gutes Online-Marketing ermöglicht es Gastronomen und Hoteliers, auch bei einem geschlossenen Betrieb mit den Gästen in Kontakt zu bleiben. Die Online-Veranstaltung „Tipps für einen erfolgreichen Neustart I: Online-Marketing für Gastgeber“ am 19. Februar, 9 bis 11 Uhr, zeigt, wie Unternehmen mit einer professionellen Website und deren Einbindung in die wichtigsten Social-Media-Plattformen ihre Gäste auch während des Lockdowns erreichen und neue dazu gewinnen können.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist erforderlich: www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/25451. Weitere Informationen gibt es bei Maren-Corinna Nasemann (Tel. 02131 9268-528, E-Mail: maren-corinna.nasemann@mittlerer-niederrhein.ihk.de).

Die dreiteilige Veranstaltung ist der Auftakt zum neuen Format „Gastgeber-Talk“, zu dem die IHK Mittlerer Niederrhein, die Niederrheinische IHK und die IHK Düsseldorf künftig regelmäßig einladen. Der Talk soll Hoteliers und Gastronomen Informationen und einen regelmäßigen Austausch bieten. Weitere Veranstaltungen finden am 5. März ab 9 Uhr zum Thema „Neue Hygiene- und Flächenkonzepte für Gastgeber“ sowie am 19. März ab 9 Uhr zum Thema „Digitale Konzepte für Gastgeber“ statt.