IHK-Vizepräsident vereidigt Sachverständigen

IHK-Vizepräsident vereidigt Sachverständigen
© IHK Mittlerer Niederrhein

Stand: 02.06.2022

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein hat einen neuen Sachverständigen in ihrem Experten-Pool. IHK-Vizepräsident Rainer Höppner vereidigte den Diplom-Kaufmann Arnd Mertens als Sachverständigen für Betriebsunterbrechungs- und Warenschäden.

Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Steuerlehre, Prüfungswesen und Wirtschaftsrecht war Arnd Mertens als Prüfungsassistent in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig. Er arbeitete als kaufmännischer Leiter bei unterschiedlichen Unternehmen, unter anderem bei der Firma Heinrich Schmidt OHG. Als kaufmännischer Geschäftsführer und Sachverständiger war er bis 2018 bei der C. Gielisch GmbH tätig. Seit Juni 2018 ist Arnd Mertens geschäftsführender Gesellschafter der LPM Sachverständigen GmbH in Willich.

Nach dieser Vereidigung zählt der Experten-Pool der IHK nun 96 Sachverständige.

Bildunterschrift:
IHK-Vizepräsident Rainer Höppner (r.) vereidigte Arnd Mertens im Beisein von IHK-Juristin Karoline Tegeder. Foto: IHK