Lärmaktionsplan

Fristende: 08.02.2021

Lärmaktionsplan
© Stadt Nettetal

Beschreibung des Vorhabens

Die Stadt Nettetal hat einen Entwurf für einen Lärmaktionsplan erstellt.

Betroffen sind dabei die Lärmsituationen auf folgenden Straßenabschnitten:

  • B221 – Kaldenkirchener Straße / Geldrische Straße
  • L29 – Lobbericher Straße (Abschnitt Dülkener Straße bis Lambertimarkt)

Maßnahmenvorschläge für diese Abschnitte finden Sie ab Seite 42 des Entwurfs des Lärmaktionsplans.

Verfahrensstand und Beteiligungsmöglichkeiten

Die Planunterlagen zum Lärmaktionsplan liegen vom 04.01.2021 bis einschließlich 08.02.2021 öffentlich aus. In diesem Zeitraum haben alle Betroffenen die Möglichkeit, Anregungen und Bedenken direkt bei der Stadt Nettetal einzureichen.

Als Unternehmen haben Sie zusätzlich die Gelegenheit, uns Ihre unternehmensbezogenen Anregungen bis zum 03.02.2021 per E-Mail mitzuteilen. Wir können sie dann in unsere Stellung­­nahme aufneh­men, wenn sie mit den von uns zu vertretenden gesamt­wirtschaftli­chen Belan­gen vereinbar sind.