Bebauungsplan Nr. 456 „Rheintorstraße/Düsseldorfer Straße“

Fristende: 24.07.2020

Bebauungsplan Nr. 456 „Rheintorstraße/Düsseldorfer Straße“
© Stadt Neuss

Beschreibung des Vorhabens

Der Bebauungsplan Nr. 456 - Rheintorstraße / Düsseldorfer Straße wurde durch das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster im Januar 2018 aufgrund von formalen und materiellen Fehlern für unwirksam erklärt. Die Fehler lassen sich heilen, indem ein „ergänzendes Verfahren“ nach § 214 Abs. 4 BauGB durchgeführt wird. Die Stadt Neuss macht von dieser Möglichkeit Gebrauch und ändert die fehlerhaften Teile des Bebauungsplanes.

Verfahrensstand und Beteiligungsmöglichkeiten

Der Planentwurf liegt vom 15.06.2020 bis einschließlich 24.07.2020 öffentlich aus. In diesem Zeitraum haben alle Betroffenen die Möglichkeit, Anregungen und Bedenken direkt bei der Stadt Neuss einzureichen.

Als Unternehmen haben Sie zusätzlich die Gelegenheit, uns Ihre unternehmensbezogenen Anregungen bis zum 13.07.2020 per E-Mail mitzuteilen. Wir können sie dann in unsere Stellung­­nahme aufneh­men, wenn sie mit den von uns zu vertretenden gesamt­wirtschaftli­chen Belan­gen vereinbar sind.