Veranstaltungsreihe Planen und Bauen im Herbst 2019

Veranstaltungsreihe Planen und Bauen im Herbst 2019
© notwaew / Adobe Stock

Unternehmen, die sich an ihrem Standort vergrößern wollen oder sich an einem neuen Standort ansiedeln möchten, müssen bereits bei der Planung verschiedene umwelt- und immissionsschutzrechtliche Regelungen beachten. Dies betrifft vor allem Lärm emittierende Betriebe und Unternehmen mit Störfallanlagen. Aber auch Ansiedlungen oder Erweiterungen von Unternehmen in Überschwemmungsgebieten können mit Herausforderungen verbunden sein.

In einer dreiteiligen Veranstaltungsreihe informieren wir Sie über Rechtsgrundlagen und zeigen Ihnen auf, wie Sie erfolgreich Standortplanungen umsetzen können.

Weiterführende Informationen zu den Inhalten der Veranstaltungen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie über den Link der jeweiligen Veranstaltung.

 

Veranstaltung Zeit
Planen und Bauen ohne Lärmkonflikte 31.10.2019 von 10 bis 12 Uhr
Planen und Bauen in Überschwemmungsgebieten 06.11.2019 von 15 bis 17 Uhr
Planen, Bauen und Verändern von Störfallanlagen 14.11.2019 von 15 bis 17 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!