english

Aktuell: Standortanalyse Grevenbroich

Aktuell: Standortanalyse Grevenbroich
© IHK

Ansprechpartner

Gregor Werkle
Gregor Werkle

Telefon: +49 2151 635-353
Telefax: +49 2151 635-44353
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Rainer Növer

Telefon: +49 2151 635-350
Telefax: +49 2151 635-44350
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Die IHK Mittlerer Niederrhein hat am 24. September ihre aktuelle Standortanalyse für Grevenbroich vorgestellt und die Ergebnisse mit Unternehmern, Verwaltung und Politik diskutiert. Mehr als 120 Antworten von Grevenbroicher Unternehmen hatten der IHK einen Fragebogen zur Standortqualität der Schlossstadt ausgefüllt zurückgesendet. Daraus konnte ein repräsentatives Umfrageergebnis ermittelt werden.

Während Grevenbroich aufgrund seiner gut bewerteten Verkehrsinfrastruktur großes Potenzial als Logistikstandort aufweist, wird die Informations- und Kommunikationsinfrastruktur eher kritisch gesehen. Auch die kommunalen Kosten werden von den Betrieben als zu hoch eingestuft. Für die Stadtverwaltung sollte dies ein Signal sein, die Haushaltskonsolidierung auf Seite der Aufwendungen voranzutreiben.

Laden Sie die Studie unter Download runter!