english

Prüfungen zum Erwerb der Grundqualifikation

Prüfungen zum Erwerb der Grundqualifikation
© Robert Kneschke - Fotolia.co

Ansprechpartner

Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Telefon: +49 2131 9268-532
Telefax: +49 2151 635-44532
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Friedrichstraße 40
41460 Neuss

Yeliz Odabas
Yeliz Odabas

Telefon: +49 2151 635-359
Telefax: +49 2151 635-44359
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Constanze Baumann
Constanze Baumann

Telefon: +49 2151 635-356
Telefax: +49 2151 635-44356
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Wenn Sie einen Lastkraftwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen im Güterkraftverkehr oder einen Omnibus mit mehr als acht Fahrgastplätzen als Berufskraftfahrer lenken möchten, benötigen Sie hierfür eine spezielle Zusatzqualifikation. Diese erwerben Sie durch eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

Dabei gibt es unterschiedliche Prüfungsarten (Grundqualifikation und beschleunigte Grundqualifikation) und Besonderheiten für Quereinsteiger und Umsteiger.

Eine Prüfung ist nur dann erforderlich, wenn eine Fahrerlaubnis der Klasse D1, D1E, D oder DE nach dem 9. September 2008 (Personenverkehr) bzw. C1, C1E, C oder CE nach dem 9. September 2009 (Güterkraftverkehr) erworben wurde. Wer eine Fahrerlaubnis des „D"- oder „C"-Klasse-Bereichs vor diesen Stichtagen erworben hat, braucht keine Prüfung abzulegen.

Allerdings ist die regelmäßige Weiterbildung nachzuweisen.

 

Prüfungshinweise

Die für die Prüfungen wichtigen Regelungen haben wir Ihnen in folgenden Dokumenten zusammengestellt:

Orientierungsrahmen zur Prüfung Güterkraftverkehr Personenkraftverkehr
Musterprüfung beschleunigte Grundqualifikation Güterkraftverkehr Personenkraftverkehr
Musterprüfung Grundqualifikation Güterkraftverkehr Personenkraftverkehr
Satzung der IHK Mittlerer Niederrhein Gemeinsame Richtlinien zur Prüfungsdurchführung

Prüfungstermine

Für 2019 sieht die IHK Mittlerer Niederrhein folgende Prüfungstermine für die beschleunigte Grundqualifikation vor:

29. Januar 2019 20. Februar 2019 25. März 2019 30. April 2019
28. Mai 2019 26. Juni 2019 24. Juli 2019 29. August 2019
24. September 2019 31. Oktober 2019 27. November 2019 18. Dezember 2019

 

Für das Jahr 2018 sind noch Plätze am 18. Dezember 2018 frei.


Die Prüfung findet jeweils um 09:30 Uhr in den Räumlichkeiten der IHK Mittlerer Niederrhein, Nordwall 39, 47798 Krefeld, statt.

Für Schulungsveranstalter bietet die IHK Mittlerer Niederrhein individuell verabredete vor-Ort-Prüfungen an.

In dringenden Einzelfällen können auch gerne andere Termine telefonisch vereinbart werden.

Anmeldeformular

Anmelden können Sie sich hier für die beschleunigte Grundqualifikation und hier für die große Grundqualifikationsprüfung.