LogistiKids – Ideenwettbewerb 2022 ist gestartet

LogistiKids – Ideenwettbewerb 2022 ist gestartet
© strichfiguren.de / AdobeStock

Logistik ist weit mehr als der LKW auf der Straße. Logistik ist spannend, vielseitig und interessant. Logistik bewegt Dinge, Güter und Menschen. Doch wie begeistert man Kinder ab fünf Jahren für Logistik? Am besten, wenn sie es selbst erleben!

Mit der Aktion „LogistiKids – Kinder erklären die Logistikwelt“ starten wir dieses Jahr zum zehnten Mal den landesweiten Ideenwettbewerb für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. In kleinen Projektarbeiten lernen sie auf unterhaltsame und spielerische Weise die Welt der Logistik kennen.

Wer kann mitmachen?

  • Vorschulkinder aus KiTas und Kindergärten im Alter von 5 bis 6 Jahren
  • Grundschulkinder im Alter von 6 bis 11 Jahren

Die Gruppen sollten aus mindestens fünf Kindern bestehen. Es können auch klassenübergreifende Projekte, z.B. aus der Ganztagsbetreuung, eingereicht werden. Die kreativsten und innovativsten Vorschläge werden von einer Expertenjury aus Unternehmensvertretern ausgewählt und prämiert. Die Preisverleihung findet im Januar 2023 statt.

Was gibt es zu gewinnen?

1. Platz 1.000 €
2. Platz 700 €
3. Platz 500 €

... und viele tolle Sachpreise!

Die Projektarbeit in 2022 orientiert sich an den Fragen:

  • Kindergarten/KiTas: „Lebensmittellogistik – Wie kommt die Schokolade zu uns?“
  • Grundschulen: „Pharmalogistik – Wie kommen die Medikamente in unseren Medikamentenschrank?“

Anmeldung

Kindergartengruppen und Grundschulen können sich ab sofort mit dem Anmeldeformular für den Ideenwettbewerb anmelden. Nach Eingang der Anmeldung werden weiteres Informationsmaterial sowie die Wettbewerbsunterlagen per Post zugesandt. Beiträge können bis zum 1. November 2022 eingereicht werden.

Die Anmeldung erfolgt zentral in ganz NRW

Im Informationsflyer finden Sie das Anmeldeformular.