© IHK Mittlerer Niederrhein

Rechtsinformationen

Die Wahlordnung der IHK Mittlerer Niederrhein regelt den Ablauf der Vollversammlungswahl.

Außerdem stellen wir Ihnen die Wahlbekanntmachungen zur Verfügung. Mit der ersten Wahlbekanntmachung gibt der Wahlausschuss die Wahlfrist und die Auslage der Wählerlisten bekannt und fordert gleichzeitig zur Einreichung von Wahlvorschlägen auf. Mit der zweiten Wahlbekanntmachung veröffentlicht der Wahlausschuss die Liste der Bewerberinnen und Bewerber in den einzelnen Wahlgruppen. Die dritte Wahlbekanntmachung dient der Bekanntgabe des Wahlergebnisses, d.h. der direkt gewählten Mitglieder der neuen Vollversammlung.