Basiswissen Zoll - Import - Online (Neu)

Termin: 26.10.2022 bis 26.10.2022 Zeit: Mi. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: ONLINE     Online KNR: A003-SX122 Entgelt: 310,00 € für 8 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

Die globalen Verflechtung der Wirtschaftsbeziehungen, erfordern auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter mit fundierten Kenntnissen in den Geschäftsbereichen Zoll. Dieses Seminar gibt Neu-, Wieder- und Seiteneinsteigern einen kompakten und praxisnahen Überblick zu den Vorschriften beim Import von Waren in die EU, zur Einreihung von Waren, den Umgang mit dem elektronischen Zolltarif, den Lieferklauseln sowie zur Zollwertberechnung. Ein Anwendungsbeispiel zur papiergestützten und elektronischen Zollanmeldung runden das Seminar ab.

Ihre Inhalte

• Voraussetzungen für Importgeschäfte in die EU
• Vorschriften beim Import von Waren in die EU
• Einreihung von Waren im Zolltarif
• Anwendung des elektronischen Zolltarifs
• Zollwertrecht
• Importablauf
• Einfuhrzollanmeldung

Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen, die Waren aus dem Drittland importieren, Quer- und Seiteneinsteiger

Dozent/-in

Savas Poyraz, Zoll- und Außenwirtschaftsreferent

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung