english

Workshop Warenursprung & Präferenzen: Das Ursprungszeugnis - eine öffentliche Urkunde

Ansprechpartner

Thomas Schrörs-Runo
Thomas Schrörs-Runo

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail: schroers-runo@krefeld.ihk.de
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 23.03.2017 bis 23.03.2017
Zeit: Do. 09.00-16.30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Friedrichstr. 40
  41460 Neuss
KNR: A013-SN117 Entgelt: 230,00 € für 8 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

In diesem Workshop werden die rechtliche wie praktische Bedeutung und Verwendung von Ursprungszeugnissen vermittelt. Hierzu gehören neben dem richtigen Ausfüllen auch die Grundlagen zur Ermittlung des Ursprungslandes ebenso wie die Beschaffung von Nachweisdokumenten für die Beantragung von Ursprungszeugnissen. Gleichzeitig wird die Abgrenzung zum präferenziellen Ursprung und den damit verbundenen Dokumenten dargestellt.

Das wird Ihnen vermittelt

• Warenursprünge im Außenhandel
- Präferenzieller Ursprung
- Nichtpräferenzieller Ursprung
- Warenmarkierung Made in..
• Bedeutung des nichtpräferenziellen Ursprungs
• Rechtliche Grundlagen
• Nichtpräferenzielle Ursprungsregeln
• Anerkennung von Ursprungsnachweisen
• Elektronische Abwicklung
• Praxisbeispiele
• Ursprungszeugnis (Öffentliche Urkunde)
• Notwendigkeit
• Bedeutung
• Ausstellung
• Rechtsgrundlagen
• Vordrucke
• Ausfüllung
• Sonderfälle
• Verbot der Abgabe von bestimmten Boykotterklärungen
• Ermittlung des nicht-präferenziellen Warenursprung
- Vollständiges Gewinnen oder Herstellen
- Letzte wesentliche Be- oder Verarbeitung
- Minimalbehandlung
- Ursprung bestimmter Waren)
• Ursprungsnachweise
• Konsequenzen unrichtiger / falscher Anträge

Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen aus der Exportabteilung, aus Versand und Einkauf, Ingenieure/-innen und Techniker/-innen in Beratungsfunktion

Referent/in

Jörg Schouren, Verw.-Dipl., Abt. International / IHK

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse in der Exportabwicklung

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung