english

Zertifikatslehrgang: Allround-Alleinbuchhalter/in (IHK)

Ansprechpartner

Thomas Schrörs-Runo
Thomas Schrörs-Runo

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 02.02.2019 bis 25.05.2019
Zeit: Sa. 08:00 - 13:00 Uhr (kein Unterricht in den Schulferien NRW) Ablauf:
Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: B019-ZK119 Entgelt: 995,00 € für 78 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

Vor allem in kleinen und mittleren Unternehmen übernehmen die Mitarbeiter in der Buchhaltung eine vielseitige Aufgabe. Hier werden dann die verschiedenen Teilbereiche der Buchhaltung als Allroundkraft eigenständig betreut und häufig zur weiteren Bearbeitung durch einen Steuerberater vorbereitet. Dieser Lehrgang beinhaltet daher neben der klassischen Geschäftsbuchhaltung auch andere häufig vorkommenden Themengebiete der Buchhaltung. Auch die buchführungsrelevanten Rechtsgrundlagen sowie die Arbeiten zur Vorbereitung des Jahresabschlusses werden hierbei thematisiert. Daher ist der Lehrgang für Anfänger genauso geeignet wie für Mitarbeiter mit Buchhaltungserfahrung.

Ihre Inhalte

• Aufgaben der Buchhaltung
• Bilanz
• Gewinn- und Verlustrechnung
• Bilanzierung und Bewertung
• Rechnungsabgrenzungen
• Rückstellungen
• Verbindlichkeiten
• Aufwendungen / Erträge
• Umsatzsteuer
• Bestandsveränderungen
• Löhne/Gehälter
• Reisekosten
• Steuern
• Betriebsausgaben
• Kalkulatorische Buchungen
• Kosten- und Leistungsrechnung
• Organisation der Buchführung

Informationen

Zielgruppe

Personen, die sich für eine Tätigkeit in der Buchhaltung vorbereiten möchten sowie Mitarbeiter der Buchhaltung, die sich weiter qualifizieren wollen

Dozent/-in

Gerd Jacobs, Bilanzbuchhalter (IHK)

Abschluss

IHK-Zertifikat: Voraussetzungen sind 80 % Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme am schriftlichen Abschlusstest.