Zertifikatslehrgang: Finanzcontrolling (IHK)

Termin: 25.04.2022 bis 15.06.2022 Zeit: Mo. und Mi. 17:30 - 20:45 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: B053-ZK122 Entgelt: 1.380,00 € für 60 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

In der heutigen Zeit kommen Unternehmen ohne ein gut organisiertes Finanzcontrolling nicht mehr aus. Das Finanzcontrolling ist ein wichtiges Instrument und dient als Steuerungs-, Planung- und Kontrollsystem zur Sicherstellung der Liquidität eines Unternehmens. Auf Grundlage der entstandenen Analysen und wirtschaftlicher Kennzahlen kann die strategische Ausrichtung des Unternehmens gezielt in die richtige Richtung gelenkt werden.
In diesem Zertifikatslehrgang erhalten Sie einen Überblick über die Ziele und Aufgaben des Finanzcontrollings in einem Unternehmen und erarbeiten anhand von praktischen Beispielen die Instrumente des Finanzcontrollings sicher einzusetzen und Kennzahlen zu interpretieren.

Ihre Inhalte

• Grundlagen des Finanzcontrollings
- Bedeutung für das Unternehmen
- Aufgaben und Ziele des Finanzcontrollings
- Unternehmenssteuerung durch Finanzcontrolling
• operatives vs. strategisches Finanzcontrolling
- Instrumente und Verfahrensweisen
- Liquiditätsplanung
- Soll/Ist-Vergleiche, Kapitalflussrechnung, ABC- und XYZ-Analyse
- Deckungsbeitragsrechnung, Kennzahlensysteme, Plankostenrechnung und Budgetierung
- Potenzialanalyse, ABC-Analyse, Wettbewerbsanalyse
• Risikomanagement
• Berichtswesen / Reporting
- Aufbau und Problematiken eines Reporting
- Merkmale und Verwendung von Kennzahlen

Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Bereich Rechnungswesen und Controlling, Manager, Gesellschafter und Geschäftsführer

Dozent/-in

Christian Albrecht geprüfter Bilanzbuchhalter

Voraussetzungen

Vorteilhaft, aber nicht zwingend sind Grundkenntnisse des Rechnungswesens und Controllings.

Abschluss

IHK-Zertifikat: Voraussetzungen sind 80 % Anwesenheit sowie die erfolgreiche Teilnahme an einer Projektarbeit