Lohn- und Gehaltsabrechnungen mit DATEV PRO - Praxisfall (Neu)

Termin: 06.09.2021 bis 10.09.2021 Zeit: Mo. - Fr. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: B062-SK121 Entgelt: 898,00 € für 40 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

In der Lohn- und Gehaltsabrechnung sind Sie Ansprechpartner/-in für Fragen betreffend des Gehaltes und steuern bzw. erstellen der Entgeldabrechnung der Mitarbeitenden. Umso wichtiger ist der gekonnte Einsatz der Software DATEV.
In diesem Seminar erhalten Sie fundiertes und praxisbezogenes Wissen, um handlungsorientiert mit DATEV PRO in der Lohn- und Gehaltsabrechnung zu arbeiten. Die Schulung wird praxisorientiert mit Fallbeispielen, aus der täglichen Praxis und unter Anwendung der Software DATEV durchgeführt. Zudem beinhaltet das Seminar das Erlangen der Grundkenntnisse in der manuellen Abrechnung.

Ihre Inhalte

• Grundlagen der manuellen Abrechnung
- Grundbegriffe
- Berechnung der Steuerabzüge
Lohnsteuerklassen, Lohnsteuer, Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag
- Ermittlung der Sozialabgaben / Versicherungsträger und Einzugsstellen
- Einmalzahlungen und sonstige Bezüge
• Einsatz der Software DATEV
- Institutionsverwaltung, Hilfesystem
- Anlegen und ändern von Firmen-Stammdaten
- Anlegen und ändern von Mitarbeiter-Stammdaten
- Erfassung der Bewegungsdaten
- Durchführung der Lohnabrechnung und dem Monatsabschluss
- Auswertungen

Informationen

Zielgruppe

Für Mitarbeiter mit vorhandenen Kenntnissen zur Auffrischung, Neuanwender, Fach- und Führungskräfte, Auszubildende nach Abschlussprüfung in kaufmännischen Berufen

Dozent/-in

Sanja Kutz, Steuerfachangestellte und freiberufliche Dozentin

Voraussetzungen

Gundkenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung sollten vorhanden sein

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung