Rechte und Pflichten in der Geschäftsführung

Termin: 17.01.2020 bis 17.01.2020 Zeit: Fr. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: C016-SK120 Entgelt: 250,00 € für 8 Unterrichtseinheiten

Kompaktinformationen

In diesem Seminar werden den Teilnehmern praxisnah die erforderlichen rechtlichen Kenntnisse über die Aufgabenbereiche, Befugnisse und Verantwortlichkeiten von Geschäftsführern vermittelt. Es werden die rechtlichen Grundzüge des Gesellschaftsrechts erörtert und daran anknüpfend unterschiedliche Formen von Geschäftsführung (Eigen- und Fremdgeschäftsführung, Geschäftsführung im Konzern). Außerdem werden die arbeitsrechtlichen Besonderheiten erläutert, wie auch die Regelungen zur Vertretung der Gesellschaft. Darüber hinaus wird auf straf- und zivilrechtliche Risiken, konzernrechtliche Besonderheiten und insolvenzrechtliche Themen eingegangen.

Ihre Inhalte

• Rechtliche Grundzüge des Gesellschaftsrecht, insbes. des GmbH-Rechts
• Rechtliche Stellung des Geschäftsführers (Unterschiede zwischen Fremdgeschäftsführer und
Gesellschafter-Geschäftsführer)
• Bestellung und Abberufung des Geschäftsführers
• Arbeits-/Dienstvertragliche Stellung des Geschäftsführers
• Zivilrechtliche Risiken gegenüber dem Unternehmen und Dritten
• Strafrechtliche Risiken des Geschäftsführers
• Besonderheiten für den Geschäftsführer im Konzernunternehmen
• Besonderheiten in der Krise und der Insolvenz

Informationen

Zielgruppe

(angehende) Geschäftsführer, Gesellschafter, Mitarbeiter der Beteiligungsverwaltung und der Rechtsabteilung

Dozent/-in

Andreas Hecker, Rechtsanwalt

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung