Workshop: Das Update zum Datenschutz

Termin: 05.03.2022 bis 05.03.2022 Zeit: Sa. 09:00 - 14:00 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: C060-SM122 Entgelt: 210,00 € für 6 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

Aufgrund der angepassten, rechtlichen Regelungen im Rahmen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erhält der europäische Datenschutz eine neue Basis, wodurch die Anforderungen an den Datenschutz in Unternehmen erhöht und die Sanktionen durch hohe Bußgelder verschärft wurden. Dies hat eine enorme Auswirkung auf die Unternehmenspraxis.
Die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer erhalten einen kompakten Überblick über die aktuellen Neuerungen im Datenschutzrecht und Tipps für die nötige Orientierung zur konkreten Umsetzung der DSGVO in der Praxis.

Ihre Inhalte

• kurze Wiederholung der Grundlagen des Datenschutzrechts
• Aktuelle Rechtsprechung zum Datenschutz
• Welche Probleme treten bei der Umsetzung der DSGVO im Betrieb auf?
• Wie setze ich die DSGVO in der Praxis um?
• Besprechung geeigneter Software zur Umsetzung der DSGVO
• Technische, organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz
• Tipps und Tricks
• Sonstige Neuerungen und Ausblick
• Themen und Fragestellungen der Teilnehmer aus der Praxis

Informationen

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die bereits über die Grundlagen des Betrieblichen Datenschutzes verfügen.

Dozent/-in

Frank Fleissgarten, IT-Leiter

Voraussetzungen

Kenntnisse im betrieblichen Datenschutz werden vorausgesetzt

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung