english

Rechtsgrundlagen für Einkäufer

Ansprechpartner

Thomas Schrörs-Runo
Thomas Schrörs-Runo

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 28.09.2018 bis 28.09.2018
Zeit: Fr. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: E011-SK218 Entgelt: 240,00 € für 8 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Einkäufer stehen täglich vor komplexen Vertragsabschlüssen. Trotz etwaiger Zweifel müssen sie un- ter großem Zeitdruck Entscheidungen treffen und sich mit einer Vielzahl von Rechtsfragen auseinan- dersetzen. Dieses beginnt bereits bei der Anbahnung von Vertragsbeziehungen, geht über die Ge- staltung rechtssicherer Verträge und fordert zuletzt spezielles Wissen bei der Vertragsabwicklung. Das Seminar vermittelt die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und die aktuelle Rechtspre- chung und versetzt die Teilnehmer in die Lage, in der beruflichen Praxis notwendige Entschei- dungen auf rechtlich gesicherter Basis zu treffen.

Ihre Inhalte

• Vertragsabschluss
• Angebot, Bestellung, Auftragsbestätigung
• Bindungswirkung, Annahmefristen
• Formen des Vertragsabschlusses
• Stellvertretung beim Vertragsschluss
• Vertragsstrafe
• Hauptpflichten der Vertragsparteien
• Falschlieferung, Verzug
• Sach-, Rechtsmangelhaftung
• Nacherfüllung, Rücktritt, Minderung
• Schadensersatzansprüche, Aufwendungsersatz
• Untersuchungs- und Rügepflicht
• Garantie und Produkthaftung
• Gestalten von Kauf-, Werk- und Lieferverträgen
• Prüfen und Gestalten von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
• Verjährung, Gerichtsstand

Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus dem Einkauf sowie anderer Fachbereiche

Referent/in

Jörg Hülsmann, Ass. jur.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung