Lieferantenmanagement - Gute Lieferanten für den Vorsprung im Wettbewerb (Neu)

Termin: 18.03.2022 bis 25.03.2022 Zeit: Fr. 17:30 - 20:45 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: E040-SK122 Entgelt: 280,00 € für 8 Unterrichtseinheiten

Kompaktinformationen

Für fast alle Unternehmen wurde nach den Ereignissen des Coronajahres 2020 klar, welchen Wert sichere Lieferketten haben.
Zum ersten Mal seit Jahrzehnten gab es in Deutschland Lieferengpässe, die teilweise zu Unterbrechungen bei der Produktion und/oder Logistik führten.
Firmen, die frühzeitig auf ein gut funktionierendes Lieferantenmanagement, gesetzt hatten, konnten dadurch Wettbewerbsvorteile generieren und die eigene Versorgungssicherheit erreichen.
Dieses Seminar nutzt praxiserprobte Instrumente und Methoden zur Steuerung des Einkaufserfolges. Des Weiteren wird aufgezeigt wie Risiken durch Lieferanten minimiert und Abhängigkeiten des Unternehmens vorgebeugt werden können.

Ihre Inhalte

• Lieferantenmanagement als Teil des Beschaffungsmanagements
• Betrachtung von Beschaffungsstrategien • Lieferantenidentifikation
• Lieferantenvorauswahl
• Lieferantenanalyse
• Lieferantenbewertung
• Lieferantenklassifizierung
• Lieferantenentwicklung
• Lieferantenpflege
• Lieferantenselbstauskunft
• Lieferantenauditierung und einbinden von Qualitätssicherungsvereinbarung

Informationen

Zielgruppe

Fach- und führungskräfte aus Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft, Supply Chain Management mit Lieferantenaufgaben und –verantwortung und andere am Lieferantenmanagement beteiligte Mitarbeitende

Dozent/-in

Rainer Lorenz, Industriefachwirt und Fachkaufmann für Einkauf und Logistik sowie Organisation, über 30 Jahre Erfahrung als verantwortlicher Konzerneinkäufer

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung