Führen für technische Führungskräfte: Meister, Ingenieure, Techniker und Vorarbeiter

Termin: 19.11.2019 bis 20.11.2019 Zeit: Di. und Mi. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: F013-SK119 Entgelt: 440,00 € für 16 Unterrichtseinheiten Zahlung: Für diesen Kurs kommt evtl. eine Förderung mit dem Bildungsscheck NRW oder der Bildungsprämie BUND infrage. Informationen hierzu sowie die Kontaktdaten einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung

Kompaktinformationen

Technische Führungskräfte stellen sich einer großen Herausforderung. Einerseits ist ihre Fachkompetenz gefragt, weil sie praxisnah wirken, andererseits sind soziale und methodische Kompetenz gefordert, um ihre Mitarbeiter optimal zu führen. Darüber hinaus vertreten sie ihren Verantwortungsbereich nach oben.
Dieses Seminar greift typische Führungssituationen auf und bereitet technische Führungskräfte auf ihre anspruchsvollen Aufgaben vor. Es werden verschiedene Führungssituationen analysiert und Lösungsansätze erarbeitet. Durch den Austausch erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihr Führungsverhalten zu reflektieren, um Verbesserungs- und Entwicklungsmöglichkeiten zu erkennen.

Ihre Inhalte

• Rollenverständnis Technische Führungskraft
• Überblick über Formen des Führungsverhaltens
• Führen heißt fordern und fördern
• Aufgaben delegieren, die Aufgabenbearbeitung kontrollieren und steuern
• Bewusster und besser kommunizieren
- Subjektive Wahrnehmung
- Gesprächspartnerorientiert formulieren
• Mitarbeitergespräche führen
- Arten von Mitarbeitergesprächen
- Gesprächsphasen
- Übungen
• Umgehen mit schwierigen Mitarbeitern
• Umgehen mit Problemen, Konflikten und Stress

Informationen

Zielgruppe

Technische Führungskräfte, wie Meister, Ingenieure, Techniker und Vorarbeiter aus allen Branchen

Dozent/-in

Michael Neutert, Selbstständiger Trainer und Berater

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung