english

Mitarbeitergespräche zielorientiert führen

Ansprechpartner

Thomas Schrörs-Runo
Thomas Schrörs-Runo

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 03.12.2018 bis 03.12.2018
Zeit: Mo. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: F024-SK218 Entgelt: 240,00 € für 8 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Das Mitarbeitergespräch ist ein wichtiges Instrument für jede Führungskraft, welches einen Großteil der Führungstätigkeit ausmacht. Wird es positiv und zielorientiert gestaltet, können hiervon alle Beteiligten profitieren: Führungskraft, Mitarbeiter sowie das gesamte Unternehmen. Das Seminar zeigt auf, welche kommunikativen Grundlagen zu berücksichtigen sind und wie sich die Teilnehmer gezielt auf Kritikgespräche, Beurteilungen, Mitarbeiterjahresgespräche, Zielvereinbarungen, regelmäßige Feedbacks etc. vorbereiten können. Die Teilnehmer entwickeln Strategien, um Mitarbeitergespräche erfolgreich durchführen zu können und sind in der Lage, auch schwierige Gesprächssituationen zu meistern.

Ihre Inhalte

• Grundlagen der Kommunikationspsychologie
• Erarbeitung von Gesprächsführungsregeln
• Leitfaden zur Vorbereitung für ein Mitarbeitergespräch
• Wie verhindere ich, ohne dass mein Konfliktniveau ansteigt und damit meine
Kommunikationsfähigkeit abnimmt?
• Vier-Augen-Gespräche
- Vorbereitung und Durchführung von Gesprächen
- Die Sitzordnung bei Vier-Augen-Gesprächen
- Allgemeine Grundregeln für die Gesprächsführung
- Die wichtigsten Fragearten
- Das Ansprechen von Problemen
• Fallbeispiele aus dem betrieblichen Alltag, z.B.:
- Kritikgespräche bei: Verhaltensauffälligkeiten, Konflikten, Leistungsabfall
- Beurteilung, Mitarbeiterjahresgespräch
- Zielvereinbarung
- Feedbackgespräch

Informationen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Teamleiter, Abteilungsleiter, Ausbilder/-innen

Referent/in

Jörg Buschfeld, Handelsfachwirt, Trainer und Berater

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung