Zertifikatslehrgang: Boot Camp Vertrieb Professionell (IHK) - für Spitzenleistung im Vertrieb - BLENDED LEARNING (Neu)

Termin: 21.09.2021 bis 08.10.2021 Zeit: 21.+23.+29.09. Di.+Do.+Mi. online und 05.-08.10.Di. - Fr. 09:00 - 16:30 Uhr Präsenz Ort: IHK Mittlerer Niederrhein + ONLINE   Nordwall 39   47798 Krefeld KNR: M047-ZXK221 Entgelt: 1.540,00 € für 50 Unterrichtseinheiten

Kompaktinformationen

Das Ziel eines Vertriebsmitarbeiters ist, Ihren Erfolg messbar zu steigern: Durch das Verkaufen eines Produktes oder einer Dienstleistung ihres Unternehmens entscheiden Sie über den Erfolg dieser. In diesem IHK-Zertifikatslehrgang erwerben Sie die ausschlaggebenden Fähigkeiten für ein erfolgreiches Verkaufen, um Kunden zu begeisterten Fans zu machen und in schwierigen Verkaufssituationen handlungsaktiv zu bleiben.

Mit den vier aufeinander aufbauenden Trainingsmodulen erlangen Sie wichtiges Handwerkszeug, um mehr Vertrauen, Wettbewerbsfähigkeit und nachhaltiger Kundenloyalität zu gewinnen.

Während dieser Veranstaltung bauen wir Ihre individuellen Vertriebs-Stärken strategisch aus und zeigen weitergehende Entwicklungs-möglichkeiten auf. Es geht in die Feinabstimmung, ins Reflektieren und Optimieren, wobei wir gemeinsam Komfortzonen verlassen mit dem Ziel, besser zu werden. Erlernen Sie vielfältige Kommunikationswege durch praxisnahe Präsentations-Methoden und sichere Argumentation: Verkaufen Sie durch Ihre Persönlichkeit!

Aufbauend auf dem Fundament der richtigen Einstellung, der gezielten Anwendung des Kundenverkaufszyklus, praxisgetreuer Einwandbehandlung und der Erstellung eines maßgeschneiderten Angebots machen wir den nächsten Schritt. Aktion statt Reaktion. Werden Sie zum Verkaufsprofi! Finden Sie den wahren Kundenbedarf aktiv heraus, um individuell und bestmöglich auf den jeweiligen Kunden einzugehen und somit erfolgreicher verkaufen zu können.

Zusätzlich erhalten Sie hilfreiche Tipps und Tricks für ein optimales Zeit- und Selbstmanagement, das in Zeiten einer gelebten Work-Life-Balance immer wichtiger erscheint. Setzen Sie sich Ihre persönlichen Vertriebsziele - im Laufe des Seminars werden hierfür individuell optimale Verkaufsprozesse geschaffen.

Der Zertifikatslehrgang enthält eine Transferphase von 6 UE.

Ihre Inhalte

M O D U L 1
Verkaufen mit Persönlichkeit
• Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung
• DiSG Typologie (Persönlichkeitsprofil)
• Flexibles Verhalten im Umgang mit verschiedenen Kundentypen
• Die richtige Einstellung als Erfolgsfaktor
• Resilienz – erfolgreich mit Stress umgehen
• Ziele klar formulieren, setzen und erreichen
• Zeitmanagement und Selbstmanagement
• Spitzenkraft – Menschen machen den Unterschied!

M O D U L 2
Kommunikation & Präsentations- und Argumentationstraining für Verkäufer
• Methoden einer erfolgreichen Präsentation
• Selbstsicher argumentieren / Nie wieder sprachlos
• Durchsetzung leicht gemacht
• Clever kommuniziert - mehr als Senden und Empfangen.
• Die wichtigsten Kommunikationsebenen
• Emotionen verstehen - Empathie als Tool
• Körpersprache - bewusst wahrnehmen und gezielt einsetzen
• Platzierung im Mindset der Kunden

M O D U L 3
Grundlagen Handwerkszeug Vertrieb
• Kunden zu Fans machen
• Verkaufsstile - Herausforderungen und Stärken
• Der Kundenverkaufszyklus - Phasen des Verkaufs
• Das optimale Angebot
• Kaufmotive erkennen, Handlungsmuster verstehen und beeinflussen
• Die besten Verkaufstechniken und ihre Anwendung

M O D U L 4
Verkaufs-Boot-Camp
• Vertrauensbeziehungen aufbauen und stärken
• Kundenbeziehungen bewusst steuern
• Erfolgreicher Umgang mit Widerständen und Einwänden
• Feinabstimmung von Verkaufstools
• Beschwerdemanagement – Reklamation als Chance
• Best Practice of Sale

Informationen

Zielgruppe

Vertriebs- und Verkaufsmitarbeiter, die firmenintern oder extern Waren oder Dienstleistungen verkaufen

Dozent/-in

Sara Unland, Zertifizierter Trainer, Business Coach BZTB, Mimikresonanz® Trainer DISG®, DNLA Berater, Zertifiziert für die Arbeit mit SSP® International Diploma of European Management Academy (EMA), Bachelor (Hons) Business Management and Administration

Abschluss

IHK-Zertifikat: Voraussetzungen sind 80 % Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme am schriftlichen Abschlusstest / Verkaufsprozess.