english

Zertifikatslehrgang: Online-Marketing Manager/-in (IHK)

Ansprechpartner

Larissa Fangmeyer
Larissa Fangmeyer

Telefon: +49 2151 635-377
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 08.01.2019 bis 14.05.2019
Zeit: Di. 17:30 - 20:45 Uhr (kein Unterricht in den Schulferien NRW und Karneval) Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: M123-ZK119 Entgelt: 995,00 € für 52 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Ein gut geplantes Online-Marketing gilt als bedeutender Einflussfaktor für den Unternehmenserfolg!
Der Lehrgang behandelt zielführende Fragestellungen, wie z. B.: Welche Online-Trends herrschen derzeit auf dem Markt? Wie kann ich mein Online-Angebot weiter optimieren und mich langfristig gut zwischen meinen Wettbewerbern platzieren? Warum werde ich bisher nicht gefunden? Alle gewonnenen Erkenntnisse werden anhand eines Marketing-Mixes miteinander verbunden und es werden gemeinsam neue Ideen und Strategien entwickelt. Am Ende des Lehrganges wissen Sie, welche Maßnahmen Sie ergreifen müssen, um Ihr Unternehmen online langfristig gut zu platzieren und auch kurzfristige Maßnahmen einzuleiten.

Ihre Inhalte

• Grundlagen und Einführung in das Online-Marketing
• Online-Marketing Analysen: Markt- und Konkurrenzanalysen, Zielsetzungen, Zielgruppen, SWOT-Analyse
• Die Unternehmenswebsite
• Der Marketing-Mix
• Suchmaschinenoptimierung: On-Page- und Off-Page-Optimierung
• Suchmaschinenmarketing bei Google
• E-Mail-Marketing
• Werkzeuge & Tools
• Rechtliche Aspekte und Regelungen: ein Einblick
• Controlling

Informationen

Zielgruppe

Einsteiger in das Thema Online-Marketing, Geschäftsleiter, Marketing- und Vertriebsmitarbeiter, Freiberufler, die den Online-Marketing Auftritt des Unternehmens verbessern oder ganz neu aufbauen wollen

Referent/in

Julia Spitzer, Managerin für Online-Marketing

Voraussetzungen

Erfahrungen im Marketing- und Vertriebsbereich sind wünschenswert.

Abschluss

IHK-Zertifikat: Voraussetzungen sind 80 % Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme an der abschließenden Projektarbeit.