english

Praxisforum: Reisekosten- und Bewirtungsrecht

Ansprechpartner

Larissa Fangmeyer
Larissa Fangmeyer

Telefon: +49 2151 635-377
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 15.02.2019 bis 15.02.2019
Zeit: Fr. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: P007-SK119 Entgelt: 240,00 € für 8 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Im Praxisforum steht die Problemlösung Ihrer aktuellen Fragen aus der laufenden Abrechnungsarbeit sowie der Erfahrungsaustausch mit Kollegen im Mittelpunkt. Sie erarbeiten konkrete Handlungsempfehlungen, erhalten praktische Hilfe bei der Umsetzung gesetzlicher Neuregelungen und aktueller Rechtsprechung und werden über anstehende Gesetzesänderungen informiert. Neben den aktuellen rechtlichen Änderungen bespricht der Referent mit Ihnen die Fälle, die Sie aus Ihrer Praxis mitbringen, um gemeinsam Lösungen zu finden. Anschließend fällt Ihnen die Umsetzung der Nachbesserungen 2016 / 2017 / 2018 zur Reisekostenreform in die Praxis wesentlich leichter, Sie erlangen eine hohe Abrechnungssicherheit und -effizienz, können Haftungsrisiken und Steuernachzahlungen besser vemeiden und bauen sich ein Netzwerk mit anderen Experten auf.



Ihre Inhalte

• Aktuelles zum Reisekosten- und Bewirtungsrecht für 2018 / 2019
• Reisekostenreform in der Praxis: Alle Nachbesserungen 2016, 2017, 2018
• Praxiserfahrungen / Gestaltungsmöglichkeiten / Rechtsprechung zur 1. Tätigkeitsstätte
• Nachbesserung Mahlzeitengestellung durch aktuelle BMF-Schreiben
• Neue Abrechnungssystematik im Ausland bei mehrtägigen Reisen und Mahlzeitengestellung
• Neue Auslandspauschalen und Sachbezugswerte 2018
• Neues zum Kilometergeld
• Neue Anforderungen bei den Übernachtungskosten und Rechtsprechung zur Auslandpauschale
• Aktuelle Rechtsprechung / Verwaltungsanweisungen zu Bewirtungen und Betriebsveranstaltungen (neue BMF-Schreiben & OFD-Verfügungen)
• Neubeginn der 3-Monatsfrist bei einer doppelten Haushaltsführung
• Aktuelles zur Firmenwagenbesteuerung
• Neues zur Umsatzsteuer bei der BahnCard und bei der Vorsteuervergütung im Gemeinschaftsgebiet
• Neue Umzugskostenpauschalen
• Tagesaktuelle Besprechung von BFH-Urteilen, BMF-Schreiben, OFD-Verfügungen, etc.


HINWEIS: Die Seminarinhalte werden tagesaktuell an den Stand der Gesetzgebungsverfahren aller für das Personalwesen relevanter Bestimmungen angepasst.

Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter in Personal-, Lohnbüros und Reisekostenabrechnungsstellen, Buchhaltung, Unternehmer, Führungskräfte, Selbständige, Berater

Referent/in

Thomas Leibrecht, Dipl.-Betriebswirt (FH), Unternehmensberater

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Reisekosten- und Bewirtungsrecht werden vorausgesetzt.

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung