Mit Ausbildungsmarketing die "richtigen" Auszubildenden finden (Neu)

Termin: 20.03.2020 bis 20.03.2020 Zeit: Fr. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein   Bismarckstr. 109   41061 Mönchengladbach KNR: P047-SM120 Entgelt: 250,00 € für 8 Unterrichtseinheiten

Kompaktinformationen

Schon heute fehlt in vielen Branchen und Berufen qualifizierter Fachkräftenachwuchs. Es wird immer schwieriger an gute Azubis zu kommen, denn der Markt an geeigneten Bewerbern schrumpft weiter. Dieses Seminar soll Ausbildungsverantwortlichen und anderen Personen, die für die Suche und Auswahl von Auszubildenden verantwortlich sind, bei der Gestaltung eines strukturierten und erfolgreichen Konzepts zur Gewinnung und Bindung von Auszubildenden helfen. Im Fokus steht dabei die Zielgruppe der "Generation Internet", die es mit geeigneten Maßnahmen und der passenden Sprache zu erreichen gilt.

Ihre Inhalte

• Warum zukünftig kein Unternehmen ohne Ausbildungsmarketing auskommt
- Situation und Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt
• Zielgruppen definieren
- Der "richtige" Bewerber
- Generation Internet
- Eltern, Lehrer, Freunde
• Zielsetzungen des Ausbildungsmarketings
- Ziele, Nutzen, Wirksamkeit
- Kriterien für ein modernes Ausbildungsmarketing
- Die Sprache der Jugend (Sprechen Sie Azubisch?)
• Bewährte und neue Marketingmaßnahmen
- Ausbildung gestalten und kommunizieren
- Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und der IHK
- Kooperationen mit Schulen
- Firmenhomepage gestalten und nutzen
- Ausbildungsportale im Internet
- Soziale Netzwerke (Instagram,Facebook und Co.)
• Konzeption einer Marketingstrategie durch die Teilnehmer

Informationen

Zielgruppe

Ausbildungsverantwortliche, Mitarbeiter aus der Personalabteilung sowie Firmeninhaber

Dozent/-in

Beate Plenge, erfahrene Ausbildungsleiterin und Dozentin im Rahmen der Vorbereitung auf die AEVO-Prüfung

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung