english

Zertifikatslehrgang: Personalreferent/-in (IHK)

Ansprechpartner

Larissa Fangmeyer
Larissa Fangmeyer

Telefon: +49 2151 635-377
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 12.01.2019 bis 13.07.2019
Zeit: 10 x Mi. 17:30 - 21:15 Uhr, 14 x Sa. 08:00 - 15:00 Uhr (kein Unterricht in den Schulferien NRW, Termine siehe Einzelveranstaltungen) Ablauf: 1. Erfolgreiche Teilnahme am Zertifikatslehrgang: Betriebliches Personalwesen (IHK)
2. Erfolgreiche Teilnahme am Zertifikatslehrgang: Arbeitsrecht (IHK)
3. Erfolgreiche Teilnahme an den vier Aufbauseminaren: Personalentwicklung - erfolgreiche Methoden zur Mitarbeiterförderung, Personalplanung und -controlling kompakt, Personalrecruiting und Employer Branding - eine entscheidende Kombination zur Mitarbeiterfindung und -bindung und Organisationsentwicklung mit internen Projekten - Mein Unternehmen voranbringen
4. Erfolgreiche Teilnahme an der schriftlichen Abschlussprojektarbeit

Im Detail:
Zertifikatslehrgang: Betriebliches Personalwesen (IHK) (P092-ZK119): 27.02. - 22.05.2019, nicht in den Herbstferien), 10 x mittwochs 17:30 - 21:15 Uhr

Zertifikatslehrgang: Arbeitsrecht (IHK) (P089-ZK119): 12.01. - 23.02.2019, 7 x samstags 08:00 - 15:00 Uhr

Aufbauseminar: Personalentwicklung - erfolgreiche Methoden zur Mitarbeiterförderung (P095-SK219): 18.05. und 25.05.2019, 2 x samstags 08:00 - 15:00 Uhr

Aufbauseminar:Personalplanung und -controlling kompakt (P096-SK219): 11.05.2019, samstags 08:00 - 15:00 Uhr

Aufbauseminar: Personalrecruiting und Employer Branding - eine entscheidende Kombination zur Mitarbeiterfindung und -bindung (P097-SK219): 15.06. und 29.06.2019, 2 x samstags 08:00 - 15:00 Uhr

Aufbauseminar: Organisationsentwicklung mit internen Projekten - Mein Unternehmen voranbringen (P098-SK219):
06.07. und 13.07.2019, 2 x samstags 08:00 - 15:00 Uhr

Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: P090-ZK119 Entgelt: 2.250,00 € für 158 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Die Bedeutung einer effizienten Personalarbeit nimmt stetig zu und erfordert umfassendes Wissen sowie übergreifende und spezifische, immer aber ergebniswirksame Handlungskompetenzen. Fachkräftemangel, demografischer Wandel, eine zunehmende Globalisierung, komplexer werdende Arbeitsprozesse, ein gesellschaftlicher Wertewandel, Individualisierung und Digitalisierung sind nur einige Einflussgrößen, die eine ständige Anpassung und Neuausrichtung der Personalarbeit erfordern. Der Zertifikatslehrgang: Personalreferent/-in (IHK) fokussiert die aktuellen und zentralen Bestandteile des Personalmanagements und die Aufgaben eines Personalreferenten und setzt diese in einen praxisorientierten Kontext.

Ihre Vorteile:
1. Drei IHK-Zertifikate:
Sie erhalten neben dem Hauptzertifikat Personalreferent/-in (IHK) zwei Einzelzertifikate. Sowohl für die erfolgreiche Teilnahme am Basislehrgang: Betriebliches Personalwesen (IHK) als auch für die erfolgreiche Teilnahme am Zertifikatslehrgang: Arbeitsrecht (IHK). Nach dem Besuch der vier Aufbauseminare schreiben Sie eine abschließende Projektarbeit und erlangen im Anschluss Ihr Zertifikat zum Personalreferent (IHK).

2. Zeitliche Flexibilität:
Der Zertifikatslehrgang wird berufsbegleitend absolviert und ist modular aufgebaut. Er gliedert sich in zwei IHK-Zertifikatslehrgänge und vier aufbauende Seminare (siehe oben). Der modulare Aufbau verschafft Ihnen zeitliche Flexibilität, da Sie individuell entscheiden, wann Sie die einzelnen Veranstaltungen, innerhalb von zwölf Monaten, besuchen. Zu Beginn ist es empfehlenswert den Basislehrgang: Betriebliches Personalwesen (IHK) zu besuchen. Bei einer Buchung des Lehrgangs werden Sie automatisch in die zeitlich aufeinanderfolgenden und zum Lehrgang gehörenden Veranstaltungen gebucht (siehe Terminplan folgend). Falls Sie einen oder mehrere Termine nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, die folgenden Veranstaltungen zu buchen. Bitte senden Sie dafür unter Angabe Ihrer Wunschtermine eine E-Mail an fangmeyer@krefeld.ihk.de. Bitte beachten Sie, dass der Lehrgang zum Personalreferent (IHK) innerhalb von zwölf Monaten beendet sein muss. Die Termine aller Einzelveranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage oder im gedruckten Weiterbildungsprogramm.

Ihre Inhalte

• Zertifikatslehrgänge
- Zertifikatslehrgang: Betriebliches Personalwesen (IHK)
- Zertifikatslehrgang: Arbeitsrecht (IHK)
• Aufbauseminare
- Personalentwicklung - erfolgreiche Methoden zur Mitarbeiterförderung
- Personalplanung und -controlling kompakt
- Personalrecruiting und Employer Branding - eine entscheidende Kombination zur Mitarbeiterfindung und -bindung
- Organisationsentwicklung mit internen Projekten - Mein Unternehmen voranbringen

HINWEIS: Nähere Informationen finden Sie unter den jeweiligen Zertifikatslehrgängen und Seminaren auf unserer Homepage oder im gedruckten Weiterbildungsprogramm.

Schaubild zum Aufbau

Informationen

Zielgruppe

Personalsachbearbeiter, Personalassistenten, Mitarbeiter der Personalabteilung mit geringen Vorkenntnissen und / oder kurzer Erfahrung im Personalwesen, Seiten-, Quer- und Berufseinsteiger, Personaldienstleistungskaufleute, Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs Personalsachbearbeiter/-in (IHK)

Dozent/-in

Erfahrenes IHK-Dozententeam

Abschluss

IHK-Zertifikat: Voraussetzungen sind jeweils 80 % Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme an den IHK-Zertifikatslehrgängen Arbeitsrecht und Betriebliches Personalwesen sowie die Teilnahme an den vier Aufbauseminaren mit insgesamt 80 % Anwesenheit. Hinzukommt die erfolgreiche Teilnahme an der Abschlussprojektarbeit.