english

Kommunikation Basistraining - für gesunde Beziehungen im Alltag und Beruf

Ansprechpartner

Thomas Schrörs-Runo
Thomas Schrörs-Runo

Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail:
V-Card: Kontaktdaten speichern

Nordwall 39
47798 Krefeld

Termin: 05.03.2018 bis 06.03.2018
Zeit: Mo. und Di. 09:00 - 16:30 Uhr Ort: IHK Mittlerer Niederrhein
  Nordwall 39
  47798 Krefeld
KNR: R012-SK118 Entgelt: 420,00 € für 16 Unterrichtseinheiten Zahlung:

Kompaktinformationen

Neben der Fachkompetenz entscheidet heute immer häufiger die Kommunikationskompetenz über Erfolg oder Misserfolg in beruflichen oder auch privaten Gesprächssituationen. Professionelle Kommunikatoren verfügen über die bewusste Kompetenz, Gespräche in jeder Situation erfolgreich zu meistern. Dieses Seminar gibt Ihnen eine Kombination von Basis-Werkzeugen der Kommunikation an die Hand und vermittelt darüber hinaus Kenntnisse über Körpersprache, Mimik und Gestik. Sie lernen, souveräner zu kommunizieren und Menschen besser einzuschätzen.

Ihre Inhalte

So wirken Worte - Die Marke Ich
- Wir handeln und sprechen immer auf mindestens zwei Ebenen. Sie lernen die Gesprächsebenen kennen und erfahren welchen Stellenwert unsere Bedürfnisse, Werte und unsere Wahrnehmung in Gesprächen haben.
Sender - Empfänger - Das kommt an
- Wir hören immer mit 4 Ohren. Wer dieses Prinzip verstanden hat, erkennt Kommunikation ist immer Ursache und Wirkung
Johari-Fenster: Selbstbild - Fremdbild
- Wir bilden uns eine Vorstellung von uns selbst. Dabei spielt die Wahrnehmung des eigenen Selbst und die Wahrnehmung anderer eine entscheidende Rolle
Gespräche aktiv gestalten
- Sie lernen die Instrumente professioneller Kommunikatoren kennen und wie Sie diese in die Praxis umsetzen können
Die Bedeutung der Körpersprache und unser Umgang mit Emotionen
- Die unbewussten und non-verbalen Anteile unserer Kommunikation machen mehr aus, als Sie ahnen. Unsere Emotionen spiegeln dabei für Kenner eine wichtige Rolle
Weitere Kommunikationsinstrumente: Nutzen-Argumentation, Vorwand-- Einwand Behandlung, selbstbewusst und charismatisch auftreten

Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte

Referent/in

Susanne Lentsch, Dipl.-Betriebswirtin (FH) NLP-Master-Practitioner (DVNLP)

Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung